Genehmigungsberechtigte für YouTube-Videos und -Kanäle hinzufügen

Als Google Workspace-Administrator können Sie den Zugriff auf YouTube-Videos im Unternehmen oder in der Bildungseinrichtung einschränken und bestimmten Nutzern erlauben, YouTube-Inhalte zu genehmigen. Wenn Sie Classroom verwenden, können Sie bestätigten Classroom-Lehrkräften erlauben, YouTube-Inhalte zu genehmigen. Nachdem ein Video oder Kanal genehmigt wurde, haben alle angemeldeten Nutzer in Ihrer Organisation darauf Zugriff.

Genehmiger haben uneingeschränkten Zugriff auf YouTube und können jedes Video abspielen sowie Kommentare lesen. Sie als Administrator können sich genehmigte Videos und Kanäle in der Admin-Konsole ansehen und bei Bedarf entfernen.

Genehmiger nach Organisationseinheit oder Gruppe hinzufügen

Hinweis: Wenn Sie die Einstellung auf bestimmte Nutzer anwenden möchten, fassen Sie die Konten der Nutzer in einer Organisationseinheit zusammen oder fügen Sie die Personen einer Konfigurationsgruppe hinzu. So legen Sie die Einstellung pro Abteilung bzw. abteilungsübergreifend fest.

  1. Melden Sie sich in der Google Admin-Konsole an.

    Melden Sie sich mit Ihrem Administratorkonto an. Dieses Konto endet nicht auf @gmail.com.

  2. Gehen Sie auf der Startseite der Admin-Konsole zu Apps und dann Zusätzliche Google-Dienste und dann YouTube.
  3. Klicken Sie auf Berechtigungen.
  4. Wenn die Einstellung für alle Nutzer gelten soll, verwenden Sie die oberste Organisationseinheit (bereits ausgewählt). Geben Sie andernfalls eine untergeordnete Organisationseinheit oder eine Konfigurationsgruppe an.
  5. Wählen Sie Darf Videos genehmigen aus.
  6. Klicken Sie auf Speichern. Für übergeordnete Organisationseinheiten können Sie die Optionen Übernehmen oder Überschreiben und für Gruppen die Option Aufheben auswählen.

Bestätigte Classroom-Lehrkräfte zu Genehmigern machen

  1. Melden Sie sich in der Google Admin-Konsole an.

    Melden Sie sich mit Ihrem Administratorkonto an. Dieses Konto endet nicht auf @gmail.com.

  2. Gehen Sie auf der Startseite der Admin-Konsole zu Apps und dann Zusätzliche Google-Dienste und dann YouTube.
  3. Klicken Sie auf Inhaltseinstellungen und dann Besondere Genehmigungsberechtigte.
  4. Klicken Sie auf das Kästchen.
  5. Klicken Sie auf Speichern.

Hinweis: Es kann bis zu 24 Stunden dauern, bis Änderungen wirksam werden.

Weitere Informationen

War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Anmelden, um weitere Supportoptionen zu erhalten und das Problem schnell zu beheben

Suche
Suche löschen
Suche schließen
Google-Apps
Hauptmenü
Suchen in der Hilfe
true
73010
false