Suche
Suche löschen
Suche schließen
Google-Apps
Hauptmenü

    Domain für die G Suite bestätigen

    Weshalb muss ich meine Domain bestätigen?

    Bevor Sie die G Suite verwenden können, müssen Sie bestätigen, dass Sie der Besitzer Ihrer Domain sind. Eine Domain ist eine Onlineadresse für Ihr Unternehmen, z. B. ihrunternehmen.de. Durch die Bestätigung wird verhindert, dass Unbefugte Ihre Domain für Onlinedienste verwenden oder E-Mails im Namen Ihres Unternehmens versenden.

    Hinweis: Wenn Sie Ihre Domain bei der Registrierung für die G Suite erworben haben, ist keine Bestätigung nötig.

    Wie funktioniert es?

    Sie erhalten vom G Suite-Einrichtungsassistenten einen eindeutigen Bestätigungsdatensatz, den Sie Ihren Domaineinstellungen hinzufügen müssen. Melden Sie sich dazu bei Ihrem Domainhost an. Wenn Sie nicht sicher sind, wer Ihr Host ist, gehen Sie wie im Artikel Domainhost identifizieren beschrieben vor.

    Sobald unsere Systeme feststellen, dass der Datensatz hinzugefügt wurde, gilt Ihre Inhaberschaft als bestätigt.

    Wir führen Sie Schritt für Schritt durch den Vorgang. Sie können aber auch jederzeit einen Mitarbeiter des G Suite-Supportteams um Hilfe bitten.

    Erste Schritte

    Wir empfehlen die Domainbestätigung mit einem TXT-Datensatz.

    ZUR ANLEITUNG

    Bei einigen Domainhosts dürfen TXT-Datensätze nicht bearbeitet werden. Probieren Sie in diesem Fall eine der folgenden Methoden aus:

    Hilfe erhalten

    Wenn Sie Probleme haben, sich bei Ihrem Domainhost anzumelden oder den Bestätigungsdatensatz hinzuzufügen, wenden Sie sich an das Supportteam Ihres Domainhosts.

    Für andere Fragen steht Ihnen das G Suite-Supportteam rund um die Uhr zur Verfügung. Dieser Service ist im Leistungsumfang Ihres Kontos enthalten.

    Haben Sie Fragen?

    Ist meine Domain bestätigt?
    domains icon
    So überprüfen Sie, ob Ihre Domain bestätigt ist:
    1. Melden Sie sich in der Google Admin-Konsole an.

      Melden Sie sich mit Ihrem Administratorkonto an. Dieses Konto endet nicht auf @gmail.com.

    2. Navigieren Sie auf dem Dashboard Ihrer Admin-Konsole zu Domains.

      Wenn Sie Domains auf dem Dashboard nicht sehen, klicken Sie unten auf Mehr Widgets.

    3. Klicken Sie auf Domains hinzufügen oder entfernen.
      • Wenn Ihre Domaininformationen angezeigt werden, wurde Ihre Domain bestätigt.
      • Wenn Domain aktivieren neben dem Namen der Domain angezeigt wird, klicken Sie auf den Link und folgen Sie der Anleitung.
    Wann sollte ich meine Domain bestätigen?

    Bestätigen Sie die Domain so schnell wie möglich. Andernfalls können Sie keine G Suite-Dienste nutzen, z. B. Gmail. Die Bestätigung hat keine Auswirkung auf Ihre E-Mails oder Ihre Website.

    Wenn Sie die Domain nicht einige Tage vor Ablauf des kostenlosen Testzeitraums bestätigen, wird Ihr Konto gekündigt und Sie müssen sich erneut registrieren.

    Wie lange dauert es, bis die Bestätigung abgeschlossen ist?

    Das Hinzufügen des Bestätigungsdatensatzes für die G Suite dauert etwa zehn Minuten. Es kann bis zu einer Stunde dauern, bis unsere Systeme den hinzugefügten Datensatz erkannt haben – normalerweise geht es aber schnell.

    War dieser Artikel hilfreich?
    Wie können wir die Seite verbessern?
    Im Konto anmelden

    Wenn Sie Hilfe zu Ihrem Konto benötigen, melden Sie sich mit der E-Mail-Adresse Ihres G Suite-Kontos an. Tipps für den Einstieg in G Suite finden Sie in diesem Artikel.