Diensteinstellungen für verschiedene Nutzer anpassen

In der Google Admin-Konsole können Sie zahlreiche Diensteinstellungen für bestimmte Nutzer in Ihrem Konto anpassen. So lässt sich beispielsweise festlegen, dass nur Mitarbeiter der Vertriebsabteilung Google Drive-Dateien im Web veröffentlichen dürfen. Verschieben Sie dazu alle Vertriebsmitarbeiter in eine eigene Organisationseinheit und aktivieren Sie dann die Berechtigungen zur Veröffentlichung nur für diese Einheit. 

Dienste für verschiedene Nutzer anpassen

  1. Anmeldung in der Google Admin-Konsole.

    Melden Sie sich mit Ihrem Administratorkonto an. Dieses Konto endet nicht auf @gmail.com.

  2. Erstellen Sie eine Organisationseinheit für die Nutzer, deren Einstellungen Sie ändern möchten.
  3. Verschieben Sie diese Nutzer in die Organisationseinheit.
  4. Rufen Sie die Seite mit den Einstellungen für den Dienst auf.
  5. Klicken Sie auf einen Abschnitt, um die Diensteinstellungen zu öffnen, die Sie ändern möchten.

    Wenn die Einstellungen auf verschiedene Organisationen angewendet werden können, wird links die Organisationsstruktur geöffnet.

  6. Wählen Sie die Organisation aus, der die Nutzer angehören. Falls Sie keine neuen Organisationseinheiten erstellt haben, ist nur die übergeordnete Organisation verfügbar. Ihre Einstellung gilt dann für alle Nutzer.
  7. Legen Sie die Einstellungen fest.

    • Möchten Sie einen automatisch übernommenen Wert überschreiben, ändern Sie einfach die betreffende Einstellung. Der Text unter der Einstellung wird daraufhin zu Lokal übernommen geändert.
    • Wenn Sie eine lokale Einstellung auf den ursprünglichen Wert zurücksetzen möchten, klicken Sie auf Übernommene Einstellung verwenden. Diese Schaltfläche wird rechts angezeigt, wenn Sie einen Einstellungsbereich anklicken und wenn Sie auf einen Abschnitt zeigen, dessen Einstellungen Sie ändern möchten.

    Hinweis: Eine Organisationseinheit übernimmt zuerst die Einstellungen der übergeordneten Organisation. Sie müssen daher nur die Einstellungen ändern, die Sie anpassen möchten. Geänderte Einstellungen werden als Lokal übernommen gekennzeichnet. Von der übergeordneten Organisationseinheit übernommene Einstellungen sind als Übernommen gekennzeichnet.

  8. Klicken Sie auf Änderungen speichern.

Es kann bis zu 24 Stunden dauern, bis die neuen Einstellungen übernommen werden, geht aber normalerweise viel schneller.

Weitere Informationen

War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?