Intelligente Funktionen und Personalisierung für Gmail, Chat und Meet aktivieren oder deaktivieren (gilt nur in bestimmten Regionen)

Wichtig: Befindet sich Ihre Domain in Europa oder Japan, sind diese Einstellungen standardmäßig deaktiviert. Wenn Sie in der Admin-Konsole bei diesen Einstellungen nichts auswählen, werden Ihre Nutzer in der Gmail App über ein Pop-up-Fenster aufgefordert, eine Auswahl zu treffen. 

Damit Sie die Kontrolle über Ihre Daten behalten und Compliance-Anforderungen besser erfüllen können, haben Sie bzw. Ihre Nutzer die Möglichkeit, die intelligenten Funktionen von Gmail, Google Chat und Google Meet sowie die produktübergreifende Datenfreigabe zu aktivieren oder zu deaktivieren. Mit diesen Einstellungen legen Sie fest, wie die Informationen zu Nutzern in Gmail, Chat und Meet verwendet und für andere Google-Produkte freigegeben werden. 

Zu den Einstellungen gehören:

  • Intelligente Funktionen und Personalisierung für Gmail, Chat und Meet: Sie legen fest, ob Gmail-, Chat- und Meet-Daten Ihrer Nutzer standardmäßig in allen diesen Produkten verwendet werden sollen, damit intelligente Funktionen eingesetzt werden können. 

    Zu den intelligenten Funktionen, die auf Daten aus Gmail, Chat und Meet basieren, gehören:
    • Automatische E-Mail-Filterung in verschiedene Tabs im Posteingang, z. B. „Soziale Netzwerke“ oder „Werbung“
    • Intelligentes Schreiben und intelligente Antwort
    • Zusammenfassungskarten über einer E-Mail, z. B. für die Paketverfolgung oder zu Reiseplänen
    • Termindetails in einer E-Mail verwenden, um einen Kalendereintrag zu erstellen
       
  • Intelligente Funktionen und Personalisierung für andere Google-Produkte: Sie können auswählen, ob in anderen Google-Produkten, die in Ihrer Domain verfügbar sind (zusätzlich zu Gmail, Chat und Meet), Gmail-, Chat- und Meet-Daten zur Personalisierung genutzt werden dürfen. 

    Beispiele für Google-Produktfunktionen, die von Gmail-, Chat- und Meet-Daten abhängen:
    • Erinnerungen, wann Rechnungen fällig werden, in Google Assistant
    • Restaurantreservierungen in Google Maps
    • Gruppierung von Reiseplänen in Google Reisen
    • Kundenkarten und Tickets in Google Pay
    • Cloud Search mit Suchergebnissen aus Gmail 

Standard für intelligente Funktionen und Personalisierung festlegen

Sie können intelligente Funktionen und die Personalisierung für Ihre Nutzer standardmäßig aktivieren oder deaktivieren oder sie es selbst tun lassen.

  1. Melden Sie sich in der Google Admin-Konsole an.

    Melden Sie sich mit Ihrem Administratorkonto an. Dieses Konto endet nicht auf @gmail.com.

  2. Gehen Sie auf der Startseite der Admin-Konsole zu Kontoeinstellungen und dann Intelligente Funktionen und Personalisierung.
  3. Wählen Sie eine Option aus:
    • Keinen Standardwert für Nutzer festlegen: Wenn Sie sich dafür entscheiden, können Nutzer intelligente Funktionen und die Personalisierung für sich selbst aktivieren oder deaktivieren. Weisen Sie Ihre Nutzer in diesem Fall auf den Hilfeartikel zu intelligenten Funktionen und Personalisierung in Gmail, Chat, Meet und anderen Google-Diensten hin.
    • Standardwert für Nutzer festlegen: Wenn Sie diese Einstellung auswählen und auf die Kästchen unten klicken, werden die intelligenten Funktionen und die Personalisierung für Ihre Nutzer standardmäßig aktiviert.

      Klicken Sie auf die entsprechenden Kästchen, um intelligente Funktionen und Personalisierung zu aktivieren oder zu deaktivieren. Sind die Kästchen angeklickt, werden die intelligenten Funktionen und die Personalisierung automatisch für Nutzer eingesetzt, ohne dass sie die Einstellung selbst aktivieren müssen. Nutzer können diese Funktionen später deaktivieren.

      Hinweis: Wenn Sie nicht auf die Kästchen klicken, legen Nutzer ihre Einstellungen selbst fest.

Es kann bis zu 24 Stunden dauern, bis diese Änderungen für alle Nutzer wirksam werden. Vorherige Änderungen sind im Audit-Log für Administratoren sichtbar. 

Weitere Informationen

War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Anmelden, um weitere Supportoptionen zu erhalten und das Problem schnell zu beheben

Suche
Suche löschen
Suche schließen
Google-Apps
Hauptmenü
Suchen in der Hilfe
true
73010
false