Geplante Änderungen bei YouTube Gaming

Wir möchten weiterhin die Basis für die Gaming Community stärken und von der YouTube Gaming App auf ganz YouTube ausweiten. Im März 2019 werden wir die YouTube Gaming App einstellen und den Gamingbereich auf YouTube weiter ausbauen. 
Auf dieser neuen Startseite dreht sich alles um Gaming.

Weitere Informationen zu Gaminginhalten auf YouTube findest du in unserem Blogpost. Unten findest du einige FAQs.

Fragen zu den Änderungen

Bis wann ist die Gaming App noch verfügbar?

Die YouTube Gaming App wird voraussichtlich in der ersten Jahreshälfte 2019 eingestellt. Bis dahin möchten wir allerdings die allgemeine YouTube App für Gamer weiter optimieren. Wir halten dich auf jeden Fall auf dem Laufenden.

Warum wird die Gaming App eingestellt?

Wir haben YouTube Gaming als eigenständige App für Gamer eingeführt, in der wir neue Funktionen basierend auf dem Feedback der Community getestet haben. Wir möchten weiterhin die Basis für die Gaming Community stärken und von der YouTube Gaming App auf ganz YouTube ausweiten. Jeden Monat verwenden mehr als 200 Millionen Nutzer die allgemeine YouTube App, um mit beliebten Gamern und YouTubern zu interagieren.

Was ändert sich für mich? Was muss ich tun?

Momentan ändert sich nichts. Die App bleibt weiterhin verfügbar. Du solltest allerdings die YouTube App herunterladen, falls du das noch nicht getan hast. Wenn du die Gaming App häufig nutzt, empfehlen wir dir, deine YouTube- und YouTube Gaming-Abos zusammenzuführen. Dadurch findest du deine bevorzugten Gaminginhalte auch auf der Seite "Gaming" direkt auf YouTube. 
Falls du eine Funktion aus der Gaming App vermisst oder Vorschläge zur Verbesserung der YouTube App hast, kannst du uns gern Feedback geben.

Kann ich die Seite "Gaming" als Startseite/Standard festlegen?

In der mobilen App und auf youtube.com kann die Seite "Gaming" nicht als Standard festgelegt werden. Für einen schnelleren Zugriff kannst du youtube.com/gaming aber in deinem Browser als Lesezeichen speichern.

Bedeutet das, dass Gaminginhalte auf YouTube in Zukunft vernachlässigt werden?

Nein. Wir möchten es YouTubern im Gamingbereich und ihren Fans einfacher machen, dort miteinander zu interagieren, wo die meisten Nutzer sind: in der YouTube App. Auf der Seite "Gaming" findest du alle Gaminginhalte und kannst dich besser mit deinen Lieblings-YouTubern austauschen.

Was passiert mit den Inhalten, die ich gespeichert oder schon angesehen habe?

Wir empfehlen, in den Einstellungen die YouTube- und YouTube Gaming-Abos zusammenzuführen. In YouTube Gaming gespeicherte Spiele können nicht übertragen werden. Wir arbeiten aber daran, Gamingaktivitäten auf YouTube übersichtlicher zu gestalten.   
War dieser Artikel hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?