/youtube/community?hl=de
Diese Inhalte sind wahrscheinlich nicht mehr relevant. Probieren Sie es mit einer Suche oder stöbern Sie in kürzlich gestellten Fragen.
-
20.10.19
Video gesperrt, dutzende Mails von "Youtube" bekommen 2 empfohlene Antworten 13 Antworten 1 "Ich auch!"-Angabe
1 empfohlene Antwort
$0 empfohlene Antworten
Die 20.10.19 zuletzt bearbeiteten Elemente
Heute wurde ein Video von mir von Youtube gesperrt, wegen angeblich "unangemessener Inhalte". Was mir nach mittlerweile über 800 Videos noch nie passiert ist. 
Jetzt habe ich quasi zeitgleich 7!!! Mails von "Youtube" bekommen, die alle das gleiche beinhalten, dass das Video eben gesperrt wurde. Die Mails kommen von der Mail Adresse "accounts-noreply@youtube.com"
Gleichzeitig habe ich auch 11 Mails von derselben Mail Adresse bekommen, die Fragen, ob ich Hilfe brauche und mir Suizid Hotlines anbieten. Das Video ging über Star Wars Raumschiffe. Da war weder etwas sexuelles, noch etwas gewaltverherrlichendes, noch irgendwas mit dem Thema Selbstmord drin. 
Wisst ihr, ob ich auch irgendwo anders Beschwerde einreichen kann, als über die Mails?

Heute waren nämlich auch einige Leute auf meinem Discord unterwegs, die sich als "Hacker" ausgegeben haben. Ich hab ein wenig Angst, dass sich unter den doch recht vielen Mails die ein oder andere Spam Mail versteckt, obwohl die alle identisch aussehen. 

Oder verschickt Youtube so viele Mails für ein und dasselbe Video innerhalb von ca. 15 Minuten?

Ich habe jetzt schon versucht im Creator Studio Beschwerde einzureichen, aber, wenn ich das richtig verstehe, geht das erst, wenn ich eine Verwarnung bekomme und die habe ich nicht.

Über Hilfe würde ich mich echt freuen. Ich verzweifle da gerade leider ein wenig dran.

EDIT: Habe jetzt gefunden, wie man Beschwerde einreichen kann, hab da in der Box versucht mit einer Anrede anzufangen und dann auf Enter zu drücken, um eine Zeile runterzugehen. Da hat Youtube mein "Liebe Youtube Mitarbeiter..." leider auch schon abgeschickt. Und jetzt kann ich es nicht mehr verändern...

Trotzdem würde mich interessieren, ob ihr wisst, ob die Mails echt sind und ob ich noch irgendwas anderes machen kann
Alle Antworten (13)
21.10.19
Andere melden das auch (und, ja- kommt von YouTube).  Ich habe weitergeleitet.
hat dies als eine Antwort markiert
Hilfreich?
21.10.19

Kann mir nicht vorstellen, dass da mehrere MA gleichzeitig an der Bearbeitung von manuellen Meldungen (und danach sieht es ja aus) arbeiten - und dann fast zeitgleich die Benachrichtigungen raushauen...
 
Also entweder hat da der Algorithmus, oder die KI einen "Hau", oder irgendwas ist da oberfaul. Bist Du sicher, dass Dein Video gesperrt ist? So ne Email-Absenderadress lässt sich relativ einfach spoofen.
Das kannst Du nur überprüfen, wenn Du den Original-Header der Email siehst. Da kann man gucken, welche Mailserver da versenden - und ob da wirklich was von Google kam...
 
Ich leite Deinen Beitrag mal an einen Kollegen weiter. Ob sich da aber heute noch was tut, ist fraglich.
hat dies als eine Antwort markiert
Hilfreich?
21.10.19
Ah... Überschneidung. Cool. Brauch ich ja nix mehr machen ;-) Danke!
hat dies als eine Antwort markiert
Hilfreich?
21.10.19
Jetzt ist mein heutiges Video auch gesperrt worden. Das schreibe ich auch in den Thread. Besteht denn da ne Chance, dass ich die wiederbekomme?
hat dies als eine Antwort markiert
Hilfreich?
Diese Frage ist gesperrt und die Antwortfunktion wurde deaktiviert.
Beitrag verwerfen? Alles, was Sie bisher geschrieben haben, geht verloren.
Antwort schreiben
10 Zeichen erforderlich
Fehler beim Anhängen der Datei. Klicken Sie hier, um es noch einmal zu versuchen.
Beitrag verwerfen?
Alles, was Sie bisher geschrieben haben, geht verloren.
Personenbezogene Daten gefunden

Wir haben die folgenden personenbezogenen Daten in Ihrem Beitrag gefunden:

Diese Daten sind für jeden sichtbar, der diesen Beitrag aufruft oder abonniert. Möchten Sie wirklich fortfahren?

Ein Problem ist aufgetreten. Bitte versuchen Sie es noch einmal.
Antwort erstellen
Antwort bearbeiten
Beitrag löschen?
Hierdurch wird die Antwort aus dem Abschnitt "Antworten" entfernt.
Benachrichtigungen sind deaktiviert
Die Benachrichtigungsoption ist derzeit deaktiviert und Sie erhalten keine Abo-Neuigkeiten. Diese können Sie auf Ihrer Profilseite unter Benachrichtigungseinstellungen aktivieren.
Missbrauch melden
Google nimmt jegliche Art von Missbrauch seiner Dienste sehr ernst. Wir schöpfen im gesetzlichen Rahmen Ihres Landes alle Möglichkeiten aus, Missbrauch nachzugehen und zu unterbinden. Wenn Sie einen Bericht senden, stellen wir Nachforschungen an und ergreifen entsprechende Maßnahmen. Wir melden uns nur dann bei Ihnen, wenn wir zusätzliche Angaben benötigen oder weitere Informationen für Sie haben.

Rufen Sie die Rechtliche Hinweise-Hilfe auf, um inhaltliche Änderungen aus rechtlichen Gründen zu beantragen.

Beitrag wurde wegen Missbrauchs gemeldet.
Bericht kann nicht gesendet werden.
Diese Antwort ist nicht mehr verfügbar.
/youtube/threads
//accounts.google.com/ServiceLogin
Sie erhalten E-Mail-Benachrichtigungen, wenn neue Beiträge bei gepostet werden.
Frage kann nicht gelöscht werden.
"Ich auch"-Anzahl kann nicht aktualisiert werden.
Abo konnte nicht aktualisiert werden.
Sie wurden abgemeldet.
Gelöscht
Antwort kann nicht gelöscht werden.
Von Antworten entfernt
Als empfohlene Antwort markiert
Empfehlung entfernt
Rückgängig
Antwort kann nicht aktualisiert werden.
Bewertung kann nicht aktualisiert werden.
Vielen Dank. Ihre Antwort wurde gespeichert.
Bewertung kann nicht rückgängig gemacht werden.
Vielen Dank. Diese Antwort wird ab jetzt im Abschnitt mit den Antworten angezeigt.
Link kopiert
Gesperrt
Entsperrt
Kann nicht gesperrt werden
Kann nicht entsperrt werden
Angepinnt
Gelöst
Anpinnen nicht möglich
Loslösen nicht möglich
Markiert
Markierung aufgehoben
Kann nicht markiert werden
Reported as off topic
/youtube/profile/0?hl=de