Spenden-Infokarten werden ersetzt

Ab 2. April 2019 sind Spenden-Infokarten nicht mehr verfügbar. Das bedeutet, du kannst ab diesem Tag deinen YouTube-Videos keine Spenden-Infokarten mehr hinzufügen und bestehende Spenden-Infokarten werden nicht mehr angezeigt. Diese Änderung hat keinen Einfluss auf frühere Spenden.

Wir stellen die Funktion ein, weil wir eine Reihe von neuen Möglichkeiten einführen, wie auf YouTube Spenden für wohltätige Zwecke gesammelt werden können. Mit YouTube Giving kannst du neue Funktionen in YouTube Studio nutzen, um über 1 Million gemeinnützige Organisationen zu unterstützen. Die Funktionen befinden sich momentan im Betatest und stehen allen YouTubern zur Verfügung, die in der Vergangenheit mehr als 5.000 US-Dollar über Spenden-Infokarten gesammelt haben. Im Laufe der kommenden Monate werden wir die Verfügbarkeit ausweiten. Weitere Informationen dazu findest du im Creator-Blog.

Du bist Zuschauer und möchtest einen guten Zweck unterstützen? Dann lies dir in diesem Artikel durch, wie du auf YouTube für eine gemeinnützige Organisation spenden kannst.

 

War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?