Suche
Suche löschen
Suche schließen
Google-Apps
Hauptmenü

Einstellungen zur Sprache und der Herkunft der Inhalte ändern

Auf deinem Computer und im mobilen Web besteht die Möglichkeit, auf YouTube deine Sprache und die Herkunft der Inhalte auszuwählen. In der mobilen YouTube App kannst du die Herkunft der Inhalte festlegen. Durch die Spracheinstellungen ändert sich der angezeigte Text, während sich die Herkunft der Inhalte auf die empfohlenen und angesagten Videotypen auswirkt.*

YouTube bietet Sprach- und Inhaltseinstellungen für alle Länder und Sprachen, in denen die Plattform verfügbar ist, und arbeitet darüber hinaus kontinuierlich an der weiteren Verbreitung, um noch mehr Nutzer zu erreichen.  Wenn du deine Sprache oder dein Land nicht findest, wähle die Option aus, die deinen Anforderungen und Interessen am ehesten gerecht wird.

Sollte YouTube dein Land nicht finden können, werden als Herkunft der Inhalte standardmäßig die USA verwendet.

* In Indien ändern sich die Videos auf der Startseite und unter "Trends" je nach Spracheinstellungen.

Es gibt zwei Versionen der Desktop-Oberfläche von YouTube: die klassische Version und die neue Version. Befolge die Anleitung für die Version, die du verwendest.

Klassische Desktop-Oberfläche

Auf jeder YouTube-Seite findest du ganz unten die Drop-down-Menüs "Sprache" und "Land", mit denen du Einstellungen zur Sprache und Herkunft der Inhalte vornehmen kannst.

Obwohl die YouTube-Spracheinstellungen für die gesamte Website gelten, behalten die Videos ihre Originalsprache. Da die Spracheinstellungen im Browser gespeichert werden, musst du sie zurücksetzen, wenn du deinen Cache und die Cookies löschst.

Abonniere den YouTube-Hilfekanal, um Tipps, Tricks und Anleitungen per Video zu erhalten. Abonnieren

Sprache für E-Mail-Benachrichtigungen ändern

E-Mail-Benachrichtigungen von YouTube erhältst du in der Standardsprache deines Landes. Wenn du deine YouTube-Spracheinstellungen geändert hast, kannst du deine E-Mail-Einstellungen entsprechend anpassen.

  1. Gehe zu deinen E-Mail-Einstellungen.
  2. Scrolle anschließend nach unten zu "Spracheinstellung", um deine Spracheinstellung für E-Mail-Benachrichtigungen zu aktualisieren.

Neue Desktop-Oberfläche

Unter deinem Kontosymbol hast du Zugriff auf verschiedene Optionen zu Sprache und Herkunft der Inhalte.

  1. Gehe zum Kontosymbol .

  2. Klicke auf Sprache oder Herkunft der Inhalte.

  3. Wähle im Drop-down-Menü die gewünschte Sprache oder Herkunft der Inhalte.

Obwohl die YouTube-Spracheinstellungen für die gesamte Website gelten, behalten die Videos ihre Originalsprache. Da die Spracheinstellungen im Browser gespeichert werden, musst du sie zurücksetzen, wenn du deinen Cache und die Cookies löschst.

Sprache für E-Mail-Benachrichtigungen ändern

E-Mail-Benachrichtigungen von YouTube erhältst du in der Standardsprache deines Landes. Wenn du deine YouTube-Spracheinstellungen geändert hast, kannst du deine E-Mail-Einstellungen entsprechend anpassen.

  1. Gehe zu deinen E-Mail-Einstellungen.

  2. Scrolle anschließend nach unten zu "Spracheinstellung", um deine Spracheinstellung für E-Mail-Benachrichtigungen zu aktualisieren.

War dieser Artikel hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?