Übersicht über die Monetarisierungssymbole

Wenn du die Monetarisierung für deinen YouTube-Kanal aktiviert hast, wird neben deinem Video möglicherweise eines der folgenden Monetarisierungssymbole angezeigt. Verwende diese Übersicht, um mögliche Probleme zu verstehen.

Wir haben unsere Technologie für maschinelles Lernen aktualisiert, die bestimmt, ob ein Video ein gelbes oder grünes Monetarisierungssymbol erhält. Es kann sein, dass dadurch einige weitere Symbole ihren Status zu Grün oder Gelb geändert haben. Durch die Aktualisierung werden falsche Einstufungen von YouTube-Videos nach der ersten Analyse reduziert. 

Wenn du glaubst, dass eines deiner Videos fälschlicherweise ein gelbes Symbol erhalten hat, kannst du Beschwerde einlegen. Videos, bei denen zuvor Beschwerde eingelegt und eine finale Entscheidung getroffen wurde, sollten ihren Status nicht mehr ändern.

Video wird monetarisiert

 
Beschreibung Monetarisiert Monetarisiert
Bedeutung Das Video wird monetarisiert.  Das Video wird monetarisiert und die Umsätze werden mit einem anderen Konto geteilt.
Mögliche Vorgehensweisen

Erfahre, wie du mehr Abonnenten gewinnen kannst.

Finde heraus, warum in deinem Video keine Anzeigen erscheinen

Erfahre mehr über die Umsatzbeteiligung.

 

Video wird nicht monetarisiert

 

Beschreibung (sichtbar, wenn du den Mauszeiger über das Symbol bewegst)

Nicht monetarisiert Nicht monetarisierbar
Bedeutung Das Video wird nicht monetarisiert, weil du die Monetarisierung für das Video oder für deinen Kanal nicht aktiviert hast. Das Video ist derzeit nicht für die Monetarisierung verfügbar und nicht dazu berechtigt, Einnahmen aus Anzeigen oder YouTube Premium zu erzielen, weil es nicht werbefreundlich ist und die Entscheidung nach einer weiteren Überprüfung beibehalten wurde. 
Mögliche Vorgehensweisen Führe diese drei Schritte aus, um die Monetarisierung zu aktivieren. Erfahre, wie du dieses Problem lösen kannst

 

Video wird nicht monetarisiert, aber du kannst ggf. eine Überprüfung beantragen

 
Beschreibung (sichtbar, wenn du den Mauszeiger über das Symbol bewegst) Für die meisten Werbetreibenden nicht geeignet – eingeschränkte oder keine Anzeigen
Bedeutung
  • Das Video erfüllt nicht die Anforderungen für werbefreundliche Inhalte und ist deshalb nicht für Werbung geeignet. 
  • Das Video ist nicht für alle Werbetreibenden geeignet, weshalb bei der Wiedergabe seltener Anzeigen präsentiert werden. Mit dem Video kann aber weiterhin Aboumsatz aus YouTube Premium erzielt werden.
Mögliche Vorgehensweisen Vergewissere dich, dass die Inhalte werbefreundlich sind, und reiche das Video zur Überprüfung ein
 
Das Symbol "Für die meisten Werbetreibenden nicht geeignet" bedeutet nicht, dass die Suche und Auffindbarkeit für das Video eingeschränkt sind. Anhand der Einstellungen für Werbetreibende wird nicht ermittelt, wie Videos auf YouTube angezeigt werden. Da jedoch ein Video mit vulgärer und derber Sprache oder Gewalt möglicherweise nicht für jeden Werbetreibenden geeignet ist, werden solche Videos unter Umständen nicht allen Zuschauern empfohlen.
War dieser Artikel hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?