Videodownloads auf Mobilgeräten in ausgewählten Ländern und Regionen planen

In einigen Ländern kannst du festlegen, dass bestimmte Videos später heruntergeladen werden, wenn du in der YouTube App angemeldet bist und deine mobilen Daten nachts aktiviert bleiben. Diese Funktion wird Smart Download genannt.

Momentan ist Smart Download ausschließlich in Indien verfügbar. Hier erfährst du, ob Smart Offline von deinem Mobilfunkanbieter unterstützt wird.

Du kannst Videos auch sofort zur Offlinewiedergabe herunterladen.

Videodownload planen

Wenn du dich in einem Land befindest, das Smart Download unterstützt, kannst du in der mobilen YouTube App einstellen, dass bestimmte Videos in einem festgelegten Zeitfenster heruntergeladen werden. Dieses Zeitfenster wird von deinem Mobilfunkanbieter festgelegt und in der Regel nachts platziert, weil dann die Datentarife am günstigsten sind oder Daten-Cashbacks genutzt werden können. Hinweis: Für die Datenübertragung können Gebühren anfallen.

Sobald du den Smart Download der gewünschten Videos geplant hast, werden sie automatisch während dieses Zeitfensters heruntergeladen. Deine mobilen Daten dürfen dabei nachts nicht deaktiviert werden.

Heruntergeladene Videos können für einen Zeitraum von 48 Stunden ohne Internetverbindung abgespielt werden. Du musst dein Gerät also alle 48 Stunden mit einem Mobilfunknetz oder einem WLAN verbinden, damit du den Offlinezugriff nicht verlierst. So kann die App regelmäßig prüfen, ob diese Videos immer noch auf YouTube verfügbar sind und ob sie zwischenzeitlich verändert wurden.

In einigen Ländern können andere Inhalte als Musik bis zu 29 Tage ohne Internetverbindung abgespielt werden. Danach musst du dein Gerät mindestens alle 29 Tage mit dem Internet verbinden.

Hinweis: Die Nutzung von Smart Download ist nur möglich, wenn dein Mobilgerät mit einem Mobilfunknetz verbunden ist. Wenn es mit einem WLAN verbunden ist, werden die geplanten Downloads direkt auf deinem Gerät gespeichert.

 

Smart Download für ein Video oder eine Playlist planen

  1. Rufe das Video oder die Playlist auf, das bzw. die du herunterladen möchtest.
  2. Tippe unter dem Video oder der Playlist auf die Schaltfläche Herunterladen 
  3. Wähle die gewünschte Videoauflösung aus.
  4. Wähle Nachts herunterladen aus.
  5. Der Smart Download ist geplant, wenn die Schaltfläche Herunterladen  blau wird.

Achte darauf, die mobilen Daten über Nacht aktiviert zu lassen, damit deine Videos heruntergeladen werden können. Falls die Internetverbindung deines Geräts unterbrochen wird, während du Inhalte per Smart Download herunterlädst, wird der Download an der gleichen Stelle fortgesetzt, sobald wieder ein Mobilfunknetz verfügbar ist. 

Heruntergeladene Videos können für einen Zeitraum von 48 Stunden ohne Internetverbindung abgespielt werden. Du musst dein Gerät also alle 48 Stunden mit einem Mobilfunknetz oder einem WLAN verbinden, damit du den Offlinezugriff nicht verlierst. So kann die App regelmäßig prüfen, ob diese Videos immer noch auf YouTube verfügbar sind und ob sie zwischenzeitlich verändert wurden. Die Videos werden dabei nicht noch einmal heruntergeladen.

Hinweis: In einigen Ländern können andere Inhalte als Musik bis zu 29 Tage ohne Internetverbindung abgespielt werden. Du musst dein Gerät alle 29 Tage mit dem Internet verbinden, um das Video zu erneuern. 

 

Hinweis: Wenn ein Video nicht mehr für die Offlinewiedergabe verfügbar ist, wird es bei der nächsten Synchronisierung von deinem Gerät entfernt.

War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?