Videos auf iOS-Geräten offline ansehen

Wenn die Internetverbindung unterbrochen wird, während du die YouTube App für iOS verwendest, wird im Videoplayer bzw. auf dem Tab "Start", "Trends", "Abos" oder "Mediathek" unter Umständen eine Fehlermeldung angezeigt.

Schritte zur Problembehebung

  1. Prüfe, ob dein Gerät mit dem Internet verbunden ist.
  2. Falls keine WLAN-Verbindung besteht:
    • Öffne auf deinem Gerät die App "Einstellungen".
    • Prüfe, ob für YouTube "Mobile Daten" aktiviert sind.
    • Deaktiviere die Netzwerkverbindung und aktiviere sie wieder.
  3. Wische in der YouTube App nach unten, damit die Seite aktualisiert wird.
  4. Starte die App neu, falls erforderlich.

Videos mit YouTube Premium für die Offlinewiedergabe herunterladen

Wenn du auf deinem Mobilgerät in deinem YouTube Premium-Konto angemeldet bist, kannst du Videos herunterladen und sie dir offline ansehen. Du findest diese Videos auf dem Tab "Mediathek". Bestimmte Funktionen, beispielsweise Kommentare und "Mag ich"-Bewertungen, sind nur verfügbar, wenn dein Gerät online ist.

Videos in bestimmten Ländern für die Offlinewiedergabe herunterladen

In einigen Ländern gibt es die Möglichkeit, bestimmte Videos in der mobilen YouTube App herunterzuladen, um sie offline anzusehen, wenn die Internetverbindung gerade schlecht oder unterbrochen ist. Du findest diese Videos auf dem Tab "Mediathek".

Du musst angemeldet sein, um die Downloadfunktion nutzen zu können. Bestimmte Funktionen (z. B. Kommentare oder "Mag ich"-Bewertungen) sind aber deaktiviert, während dein Gerät offline ist.

Heruntergeladene Videos können für einen Zeitraum von 48 Stunden ohne Internetverbindung offline abgespielt werden. Das heißt: Du musst dein Gerät alle 48 Stunden mit einem mobilen Netzwerk oder einem WLAN verbinden, damit du den Offlinezugriff nicht verlierst. So kann die App regelmäßig prüfen, ob diese Videos immer noch auf YouTube verfügbar sind und ob sie zwischenzeitlich verändert wurden.

Hinweis: In einigen Ländern können andere Inhalte als Musik bis zu 29 Tage abgespielt werden, ohne dass eine Internetverbindung erforderlich ist. Danach muss das Gerät mindestens alle 29 Tage mit dem Internet verbunden werden.

Länder, in denen die Downloadfunktion verfügbar ist

A
Afghanistan
Algerien Angola Antarktika Armenien Aserbaidschan
B
Bangladesch
Benin Bhutan Botsuana Bouvetinsel Britisches Territorium im Indischen Ozean Brunei Darussalam Burkina Faso Burundi
C
Kambodscha
Kamerun Cabo Verde Zentralafrikanische Republik Tschad Komoren Kongo  Demokratische Republik Kongo  Cookinseln Côte d'Ivoire
D
Dschibuti
E
Ägypten
Äquatorialguinea Eritrea Äthiopien
F
Mikronesien
Fidschi Französisch-Guayana Französisch-Polynesien
G
Gabun
Gambia Georgien Ghana Grenada Guinea Guinea-Bissau
I
Indien
Indonesien Iran Irak
J
Jordanien
K
Kenia
Kiribati Kirgisistan
L
Laos
Libanon Lesotho Liberia Libyen, Staat
M
Macau 
Madagaskar Malawi Malaysia Malediven Mali Marshallinseln Mauretanien Mauritius Mayotte Moldau Mongolei Marokko Mosambik Myanmar
N
Namibia
Nauru Nepal, Demokratische Bundesrepublik Neukaledonien Niger Nigeria Nördliche Marianen
O
P
Pakistan
Palau Palästinensische Gebiete Papua-Neuguinea Philippinen
Q
R
Réunion
Ruanda
S
St. Helena, Ascension und Tristan da Cunha
St. Pierre und Miquelon Samoa São Tomé und Príncipe Senegal Seychellen Sierra Leone Salomonen Somalia Südafrika Südsudan Sri Lanka Sudan Svalbard und Jan Mayen Eswatini
T
Tadschikistan
Tansania Thailand Togo Tonga Tunesien Turkmenistan Tuvalu
U
Uganda
Usbekistan
V
Vanuatu
Vietnam
W
Westsahara
Y
Jemen
Z
Sambia
Simbabwe
War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?