Freunde blockieren

Wenn du einen YouTube-Freund blockierst, kann dieser weder Videos mit dir teilen noch auf YouTube mit dir chatten. Er kann auch deine veröffentlichten Videos nicht mehr sehen oder kommentieren. Die Blockierung erstreckt sich außerdem auf einige andere Produkte und Dienste von Google.  

Freunde blockieren

  1. Melde dich in YouTube an.
  2. Gehe zum Tab "Posteingang" .
  3. Tippe auf Nachrichten.
  4. Tippe auf Freunde.
  5. Wenn du einen Freund auswählst, erscheint unten auf dem Bildschirm ein kleines Fenster.
  6. Wähle Blockieren aus.

Wenn du belästigt wirst oder Mobbing ausgesetzt bist, findest du hier weitere Informationen dazu, wie du dich vor Belästigung und Mobbing schützen kannst

​Blockierung von Nutzern aufheben

Du kannst die Blockierung von Kontakten auf einem iOS-Gerät aufheben, indem du auf deinem Computer die folgenden Schritte ausführst:

  1. Klicke auf das Kontosymbol .
  2. Öffne die Einstellungen .
  3. Rufe "Blockierte Kontakte" auf.
  4. Klicke neben dem Namen des blockierten Nutzers auf das X und dann auf Speichern.

 

War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?