Freunde auf YouTube

Mit YouTube-Freunden kannst du Videos teilen und privat in der YouTube App chatten. Nutzer werden zu Freunden, sobald sie die Einladung des anderen Nutzers annehmen. So fügst du auf YouTube Freunde hinzu:   

  • Du kannst Videos per Chatnachricht, auf YouTube, in der App oder auf www.youtube.com teilen.
  • Du kannst Freunde direkt in der App oder auf www.youtube.com einladen.
  • Du kannst die Einladung eines anderen Nutzers annehmen.  

Kontakte hinzufügen

  1. Gehe zum Tab "Aktivitäten" Benachrichtigungen.
  2. Tippe auf Geteilt.
  3. Wähle Kontakte ansehen aus.
  4. Tippe auf Kontakte hinzufügen.
  5. Wähle aus, wie du Kontakte hinzufügen möchtest.

Der Empfänger muss dann deine Einladung annehmen. Vorher kannst du keine Videos mit ihm teilen. Für die Annahme der Einladung sind die mobile YouTube App und ein Google-Konto erforderlich. Einladungslinks laufen nach 72 Stunden ab, wenn sie nicht angenommen werden.

Kontaktliste aufrufen und verwalten

  1. Gehe zum Tab "Aktivitäten" Benachrichtigungen.
  2. Tippe auf Geteilt.
  3. Wähle Kontakte ansehen aus.
  4. Wenn du auf einen Kontakt tippst, kannst du den zugehörigen Kanal aufrufen, den Kontakt entfernen oder den Kontakt blockieren.

Empfohlene Nutzer verwalten, die du vielleicht kennst

Wenn du ein Video teilst, werden Nutzer empfohlen, die du vielleicht kennst. Diese Empfehlungen basieren auf deiner Nutzung von YouTube und anderen Google-Produkten. Wenn du ein Video mit einem Kontakt im Abschnitt "Nutzer, die du vielleicht kennst" teilst, muss er deine Einladung annehmen, um das geteilte Video ansehen zu können. 
Wenn du eine Nachricht liest, können die anderen Teilnehmer des Chats sehen, dass du sie gelesen hast. Auch du kannst sehen, wenn ein Chatteilnehmer deine Nachricht gelesen hat. Im Chat erscheint dann der Hinweis "Gesehen" oder "Gesehen von <Kontaktname>". 
Wenn du den Abschnitt "Nutzer, die du vielleicht kennst" aus dem Tab "Aktivitäten" Benachrichtigungen entfernen willst, tippe oben im Abschnitt auf das X.

Einladungen erhalten

Wenn du eingeladen wirst, dich auf YouTube mit einem anderen Nutzer zu verbinden, erhältst du eine Benachrichtigung, in der du darauf aufmerksam gemacht wirst, dass ein anderer Nutzer Videos mit dir teilen möchte. Du hast folgende Möglichkeiten:
  • Wenn du diese Einladung annimmst, wirst du den YouTube-Kontakten dieses Nutzers hinzugefügt. 
  • Wenn du nicht möchtest, dass ein Nutzer etwas mit dir teilen oder mit dir chatten kann, tippe auf Abbrechen, um die Einladung zu ignorieren.
  • Wenn du eine Einladung nicht innerhalb eines Tages akzeptierst, wird auf dem Tab "Aktivitäten" Benachrichtigungen eine Erinnerung angezeigt. Wenn du solche Benachrichtigungen nicht erhalten möchtest, kannst du deine YouTube-Benachrichtigungen verwalten.

Wenn du einen Einladungslink auf einem Computer oder in einem mobilen Browser aufrufst, erhältst du eine Benachrichtigung. In dieser wirst du dazu aufgefordert, die YouTube App zu verwenden, weil sie die Funktion "Kontakte" unterstützt.

 Informationen dazu findest du auch unter Kontakte blockieren.

War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?