Hast du eine Frage? Schreibe einfach @TeamYouTube auf Twitter auf Deutsch an. Wir helfen dir gern weiter.

Standardeinstellungen für Anzeigenformate auswählen

Du kannst Standardeinstellungen für Anzeigenformate festlegen, die dann einheitlich auf alle neuen Uploads angewendet werden. Dies hat den Vorteil, dass du die Einstellungen nicht jedes Mal ändern musst, wenn du ein Video hochlädst. Es empfiehlt sich, die Standardeinstellungen für Anzeigenformate bei der Erstellung eines neuen Kanals festzulegen.

Kanalebene

Folge der Anleitung zur Festlegung deiner Standardeinstellungen für Anzeigenformate.

Content-Manager-Ebene

  1. Melde dich im Content-Manager in YouTube Studio an.
  2. Wähle im Menü auf der linken Seite Kanäle  aus.
  3. Bewege auf dem Tab Übersicht den Mauszeiger auf den Kanal, den du verwalten möchtest.
  4. Klicke auf „Standardeinstellungen für Uploads“ .
  5. Wähle den Tab Monetarisierung aus.
  6. Lege die Anzeigenformate fest, die auf dem Kanal zugelassen werden sollen.
Hinweis: Einstellungen auf Kanalebene können durch Einstellungen auf Videoebene überschrieben werden. Außerdem können Einstellungen auf Content-Manager-Ebene durch Einstellungen auf Kanalebene überschrieben werden.

Ähnliche Inhalte

War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?
Suche
Suche löschen
Suche schließen
Google-Apps
Hauptmenü
Suchen in der Hilfe
true
true
true
true
59
false
false