Hast du eine Frage? Schreibe einfach @TeamYouTube auf Twitter auf Deutsch an. Wir helfen dir gern weiter.

FAQ zu YouTube Giving

Mit YouTube Giving können Creator gemeinnützige Zwecke unterstützen, die ihnen am Herzen liegen. Über die Schaltfläche „Spenden“ in Videos und Livestreams können Creator, deren Kanäle die Voraussetzungen erfüllen, für Nonprofit-Organisationen Spenden sammeln. Zuschauer können dann direkt auf der Wiedergabeseite des Videos oder im Livechat spenden.

FAQs für Creator und zu Fundraisern

Wer kann mit YouTube Giving Spenden sammeln?

Damit du einen Fundraiser mit YouTube Giving einrichten kannst, muss dein Kanal die folgenden Voraussetzungen erfüllen:

Hinweis: Die Fundraising-Option ist unter Umständen auch bei Kanälen verfügbar, die die Voraussetzungen nicht erfüllen. Wir möchten in Zukunft mehr Kanälen die Möglichkeit bieten, YouTube Giving zu nutzen.

In welchen Ländern können Creator einen YouTube Giving-Fundraiser einrichten?

Creator in den folgenden Ländern können einen YouTube Giving-Fundraiser einrichten:

  • Argentinien
  • Österreich
  • Belgien
  • Bolivien
  • Kanada
  • Kolumbien
  • Kroatien
  • Estland
  • Frankreich
  • Deutschland
  • Ghana
  • Hongkong
  • Island
  • Indonesien
  • Irland
  • Israel
  • Italien
  • Kuwait
  • Lettland
  • Litauen
  • Luxemburg
  • Malaysia
  • Mexiko
  • Montenegro
  • Niederlande
  • Neuseeland
  • Norwegen
  • Peru
  • Philippinen
  • Polen
  • Puerto Rico
  • Rumänien
  • Slowakei
  • Spanien
  • Schweden
  • Schweiz
  • Thailand
  • Türkei
  • Vereinigtes Königreich
  • USA

Ich habe Zugriff auf YouTube Giving. Wie funktioniert die Einrichtung?

Was ist, wenn die Schaltfläche „Spenden“ nicht angezeigt wird, nachdem ich einen Fundraiser erstellt habe?

Wenn die Schaltfläche „Spenden“ bei deinem Fundraiser nicht angezeigt wird, kann das folgende Gründe haben:
  • Du hast noch keinen YouTube Giving-Fundraiser eingerichtet.
  • Wenn der Fundraiser ein Startdatum hat, wird die Schaltfläche „Spenden“ ab diesem Datum auf der Wiedergabeseite bzw. im Livechat angezeigt.
  • Wenn du in einem Livestream Spenden sammelst und den Livechat aktiviert hast, wird die Schaltfläche „Spenden“ auf Mobilgeräten im Chat angezeigt. Mobilgeräte müssen im Hochformat gehalten werden, damit der Livechat sichtbar ist. Weitere Informationen zu Livechat-Spenden
  • Solltest du dein Video oder deinen Kanal als „speziell für Kinder“ gekennzeichnet haben, wird die Schaltfläche „Spenden“ entfernt.

Was sind Community Fundraiser?

Mit einem Community Fundraiser kannst du zusammen mit anderen Creatorn Spenden für den gleichen Zweck sammeln. Hier erfährst du, wie du einen Community Fundraiser erstellst oder an einem solchen Fundraiser teilnimmst.

Was ist aus „Super Chat for Good“ geworden?

Super Chat for Good wurde durch die Funktion „Livechat-Spenden“ ersetzt. Creator können weiterhin bei Livestreams Fundraiser veranstalten und Zuschauer können weiterhin direkt über das Chatfenster spenden. Super Chat und Super Sticker werden bei Livestreams mit Spendenmöglichkeit deaktiviert, um Verwirrung zu vermeiden. Im Live Control Room kannst du mithilfe des Widgets „Zuschaueraktivitäten“ die Spenden der Zuschauer verfolgen.
„Livechat-Spenden“ aktivierst du, wenn du deinem geplanten Livestream einen Fundraiser hinzufügst. Wie du einen YouTube Giving-Fundraiser einrichtest, erfährst du hier. Bei Livestreams mit Livechat wird das Spenden-Symbol  im Chat angezeigt. Bei Livestreams ohne Livechat ist neben oder unter dem Stream die Schaltfläche „Spenden“ zu sehen.
Bei Videos mit der Option zum Spenden ist die Super Thanks-Funktion nicht verfügbar.

Kann ich über Videos oder Livestreams mit einem Fundraiser weiterhin Einnahmen erzielen?

Ein Fundraiser hat keine Auswirkungen auf die Anzeigen bei deinen Videos und Livestreams. Um Verwirrung zu vermeiden, sind Super Chat und Super Sticker bei Livestreams mit Spendenmöglichkeit nicht verfügbar. Wenn die Schaltfläche „Spenden“ angezeigt wird, sind keine Livechats nur für Mitglieder möglich. Bei Videos mit der Option zum Spenden ist die Super Thanks-Funktion nicht verfügbar.

Wie erhalten Nonprofit-Organisationen die Spenden?

Google sammelt gemeinsam mit Network for Good Spenden und leitet diese an Nonprofit-Organisationen weiter. Deine Spende geht zu 100 % an die Nonprofit-Organisation. Die Transaktionsgebühren übernimmt Google. Wie vom US-amerikanischen Internal Revenue Service vorgesehen, hat nach Erhalt der Spendengelder Network for Good die alleinige rechtliche Verfügungsgewalt. Falls Network for Good die Spendengelder nicht an die vom YouTube-Creator ausgewählte Nonprofit-Organisation auszahlen kann, werden sie an eine alternative berechtigte Nonprofit-Organisation in den USA vergeben. Wie Network for Good Spenden auszahlt, erfährst du hier.

Was geschieht, wenn die Nonprofit-Organisation, die meine Spende erhalten soll, ihren Status verliert?

Wenn Network for Good, die Fundraisingwebsite, mit der Google zusammenarbeitet, die Spenden für ein Projekt aus einem beliebigen Grund (z. B. weil es sich bei der Nonprofit-Organisation nicht um eine gültige US-amerikanische Organisation mit 501(c)3-Status handelt) nicht an die eigentlich vorgesehene Nonprofit-Organisation auszahlen kann, wählt Google gemeinsam mit Network for Good eine alternative qualifizierte Nonprofit-Organisation aus.
Wie kann ich Spenden in meinem Livechat sehen?
Die Spenden werden dir im Chatfenster angezeigt. Livechat-Spenden kannst du im Live Control Room auf dem Widget „Zuschaueraktivität“ in Echtzeit verfolgen.

Was geben der Gesamtbetrag und die Fortschrittsanzeige an?

Der Gesamtbetrag steht für die Spendensumme, die durch teilnehmende Kanäle und Videos insgesamt mit dem Fundraiser gesammelt wurde. Den Gesamtbetrag oder die Fortschrittsanzeige findest du unter der Schaltfläche „Spenden“.

Wo finde ich Analysedaten zu meinem Fundraiser?

So findest du Analysedaten zu deinem Fundraiser:

  1. Melde dich auf einem Computer in YouTube an.
  2. Rufe YouTube Studio auf.
  3. Gehe zu Monetarisierung.
  4. Wähle Giving aus.
  5. Unter „Gesamteinnahmen“ siehst du neben deinen Kampagnen grundlegende Daten zum Fundraising.
  6. Wenn du den Mauszeiger auf den Spendenbetrag bewegst, werden dir weitere Details zu deinem Fundraiser angezeigt.

FAQs zu Nonprofit-Organisationen

Bei welchen Nonprofit-Organisationen ist Fundraising mit YouTube Giving möglich?
Damit eine solche Organisation Geld aus einem YouTube Giving-Fundraiser erhalten kann, muss sie die folgenden Voraussetzungen erfüllen:
  • Sie muss von einem Creator vorgeschlagen werden.
  • Sie muss in den USA den 501(c)(3)-Status für gemeinnützige Organisationen haben.
    • Hinweis: Derzeit können nur Nonprofit-Organisationen in den USA Geld aus Fundraisern erhalten. Viele Nonprofit-Organisationen haben aber Zweigstellen oder Schwesterorganisationen in dem Land. Eine vollständige Liste der verfügbaren Nonprofit-Organisationen findest du im Einrichtungstool von YouTube Giving.
  • Sie muss für das Online-Fundraising über GuideStar angemeldet sein.
  • Sie muss sowohl bei YouTube als auch sonst die Monetarisierungsrichtlinien von YouTube einhalten. Dazu gehören auch die Community-Richtlinien von YouTube.
Hinweis: Private Stiftungen werden derzeit nicht unterstützt. 

Was kann ich tun, wenn meine bevorzugte Nonprofit-Organisation nicht im Tool aufgeführt wird?

Wenn die gesuchte Nonprofit-Organisation nicht im Tool aufgeführt wird, kann das folgende Gründe haben:
  • Die Nonprofit-Organisation nimmt nicht an Google for Nonprofits teil. Die Nonprofit-Organisation kann ein Google for Nonprofits-Konto beantragen.
  • Die Nonprofit-Organisation ist keine von Guidestar registrierte US-Organisation mit 501(c)(3)-Status. Eine Liste der registrierten Organisationen findest du unter guidestar.org.
  • Die Nonprofit-Organisation hat Online-Fundraising deaktiviert. Nonprofit-Organisationen müssen anderen erlauben, online Spenden für sie zu sammeln. Weitere Informationen dazu, wie Nonprofit-Organisationen auf YouTube Spenden sammeln können, findest du hier.

Ich habe die Aufnahme einer Nonprofit-Organisation in die Liste vorgeschlagen. Wie lange dauert es, bis sie hinzugefügt wird?

Nachdem du die Aufnahme einer Nonprofit-Organisation, die die entsprechenden Voraussetzungen erfüllt, vorgeschlagen hast, erhältst du von uns eine E-Mail mit Informationen zum Status deines Vorschlags. Die Bearbeitung kann bis zu fünf Arbeitstage dauern. Damit es schneller geht, solltest du vorher prüfen, ob die Nonprofit-Organisation die Voraussetzungen erfüllt.

Wie werden die Spenden an Nonprofit-Organisationen ausgezahlt?

Wir arbeiten mit der US-amerikanischen Fundraisingwebsite Network for Good zusammen, um die Spenden zu sammeln und sie an Nonprofit-Organisationen weiterzuleiten. Network for Good ist eine zweckgebundene Zustiftung (Donor-Advised-Fund) mit 501(c)(3)-Status. Die Spendengelder werden von Network for Good für gewöhnlich einmal im Monat überwiesen. Sollte der Spendengesamtbetrag unter 10 $ liegen, wird er nur einmal pro Jahr überwiesen. Weitere Informationen zur Spendenauszahlung und zu Network for Good findest du hier.

Wo finde ich weitere Informationen zu Google for Nonprofits?

Wenn du weitere Informationen benötigst, verwende die folgenden Links: Informationen zu Google for Nonprofits und Richtlinien zur Teilnahmeberechtigung am Programm

Wo erhalte ich weitere Informationen dazu, wie Nonprofit-Organisationen auf YouTube Spenden sammeln können? 

Unter den folgenden Links erfährst du mehr über Google for Nonprofits und darüber, wie Nonprofit-Organisationen auf YouTube Spenden sammeln können.

FAQ für Spender

Auf einer Videowiedergabeseite wird mir die Schaltfläche „Spenden“ angezeigt. Wie funktioniert das?

Was sind Livechat-Spenden?

Wenn ein Creator bei einem Livestream oder einer Premiere mit Livechat Spenden sammelt, wird im Chat die Schaltfläche „Spenden“ angezeigt. Zuschauer, die über einen Livechat spenden, können festlegen, dass im Livechat neben ihrer Spende auch ihr Name angezeigt wird. Weitere Informationen zu Livechat-Spenden
In welchen Ländern kann ich bei einem YouTube Giving-Fundraiser spenden?

Aktuell sind Spenden in den folgenden Ländern möglich:

  • Argentinien
  • Österreich
  • Belgien
  • Bolivien
  • Kanada
  • Kolumbien
  • Kroatien
  • Estland
  • Frankreich
  • Deutschland
  • Ghana
  • Hongkong
  • Island
  • Indonesien
  • Irland
  • Israel
  • Italien
  • Korea
  • Kuwait
  • Lettland
  • Litauen
  • Luxemburg
  • Malaysia
  • Mexiko
  • Montenegro
  • Niederlande
  • Neuseeland
  • Norwegen
  • Peru
  • Philippinen
  • Polen
  • Puerto Rico
  • Rumänien
  • Slowakei
  • Südkorea
  • Spanien
  • Schweden
  • Schweiz
  • Taiwan
  • Thailand
  • Türkei
  • Vereinigtes Königreich
  • USA

Kann ich meine Spende steuerlich geltend machen?

Länderspezifische steuerliche Informationen für Spenden findest du hier.

Wie viel von meiner Spende erreicht tatsächlich die Nonprofit-Organisation?

Die ausgewählte Nonprofit-Organisation erhält 100 % des Betrags, den du spendest. YouTube übernimmt alle Transaktionsgebühren, inklusive der Kreditkartengebühren.

Kann ich meine Spende zurückerstattet bekommen?

Spenden an Nonprofit-Organisationen können nicht erstattet werden. Falls bei einer Zahlung Probleme auftreten, kannst du dich an unser Supportteam wenden.

Welche Daten werden bei meiner Spende an die gemeinnützigen Organisationen weitergeleitet?

Wenn du spendest, erhält weder die Nonprofit-Organisation noch der Creator deine Kontaktdaten. Bei einer „öffentlichen“ Spende im Livechat kann der Creator, der den Livestream erstellt hat, deinen Kontonamen und den Spendenbetrag sehen. Informationen dazu, wie deine Daten verwendet werden
Was ist der Unterschied zwischen Spenden von Nutzern, Spenden von Unternehmen und externen Spenden?
  • Spenden von Nutzern: Geld, das von YouTube-Nutzern gespendet wird
  • Spenden von Unternehmen: Geld, das von YouTube oder einem anderen Unternehmen gespendet wird, wie von der Nonprofit-Organisation verifiziert.
  • Externe Spenden: Geld, das im Rahmen dieser Kampagne auf einer anderen Website als YouTube vom Organisator gesammelt und von der Nonprofit-Organisation verifiziert wird.
Wie funktioniert die Spendenverdopplung durch Unternehmen?
Wenn ein Unternehmen zugesagt hat, Spenden zu verdoppeln, spendet es für jeden Dollar, der auf YouTube über die Schaltfläche „Spenden“ an einen Fundraiser gespendet wurde, selbst einen Dollar. Das geht so lange weiter, bis der vollständige Verdopplungsbetrag erreicht oder die Kampagne beendet wird, je nachdem, was zuerst eintritt.
War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?
Suche
Suche löschen
Suche schließen
Google-Apps
Hauptmenü
Suchen in der Hilfe
true
59
false
false