Videos in ausgewählten Ländern offline auf einem Mobilgerät ansehen

In einigen Ländern hast du die Möglichkeit, bestimmte Videos in der mobilen YouTube App herunterzuladen, um diese offline anzusehen, wenn deine Internetverbindung gerade schlecht oder unterbrochen ist. 

Weiter unten findest du eine Liste der Länder, in denen die Funktion zur Offlinewiedergabe verfügbar ist. Wenn YouTube Premium in deinem Land verfügbar ist, kannst du mit einer YouTube Premium-Mitgliedschaft heruntergeladene Videos auf deinem Mobilgerät ansehen. Hier erfährst du, wie du als YouTube Premium-Mitglied deine Downloadeinstellungen verwaltest. 

Länder, in denen Videos heruntergeladen werden können

Hinweis: YouTube ist möglicherweise nicht in allen der folgenden Länder verfügbar. Wir arbeiten daran, YouTube in weiteren Regionen einzuführen und in noch mehr Ländern in einer lokalisierten Version anzubieten.

  • Afghanistan
  • Algerien
  • Angola
  • Antarktis
  • Armenien
  • Aserbaidschan
  • Bahrain
  • Bangladesch
  • Benin
  • Bhutan
  • Botsuana
  • Bouvetinsel
  • Britisches Territorium im Indischen Ozean
  • Brunei Darussalam
  • Burkina Faso
  • Burundi
  • Côte d'Ivoire
  • Kambodscha
  • Kamerun
  • Kap Verde
  • Zentralafrikanische Republik
  • Tschad
  • Komoren
  • Cookinseln
  • Demokratische Republik Kongo
  • Dschibuti
  • Ägypten
  • Äquatorialguinea
  • Eritrea
  • Äthiopien
  • Föderierte Staaten von Mikronesien
  • Fidschi
  • Französisch-Guayana
  • Französisch-Polynesien
  • Gabun
  • Georgien
  • Ghana
  • Grenada
  • Guam
  • Guinea
  • Guinea-Bissau
  • Indien
  • Indonesien
  • Iran
  • Irak
  • Israel
  • Jordanien
  • Kenia
  • Kiribati
  • Kuwait
  • Kirgisistan
  • Laos
  • Libanon
  • Lesotho
  • Liberia
  • Libyen
  • Macau
  • Madagaskar
  • Malawi
  • Malaysia
  • Malediven
  • Mali
  • Marshallinseln
  • Mauretanien
  • Mauritius
  • Mayotte
  • Republik Moldau
  • Mongolei
  • Marokko
  • Mosambik
  • Myanmar (Birma)
  • Namibia
  • Nauru
  • Nepal
  • Neukaledonien
  • Niger
  • Nigeria
  • Nördliche Marianen
  • Oman
  • Pakistan
  • Palau
  • Palästina
  • Papua-Neuguinea
  • Philippinen
  • Katar
  • Republik Kongo
  • Réunion
  • Ruanda
  • São Tomé und Príncipe
  • St. Helena
  • Saint-Pierre und Miquelon
  • Samoa
  • Saudi-Arabien
  • Senegal
  • Seychellen
  • Sierra Leone
  • Slowakei
  • Salomonen
  • Somalia
  • Südafrika
  • Südsudan
  • Sri Lanka
  • Sudan
  • Svalbard und Jan Mayen
  • Swasiland
  • Tadschikistan
  • Tansania
  • Thailand
  • Gambia
  • Osttimor
  • Togo
  • Tonga
  • Tunesien
  • Türkei
  • Turkmenistan
  • Tuvalu
  • Uganda
  • Vereinigte Arabische Emirate
  • Usbekistan
  • Vanuatu
  • Vietnam
  • Westsahara
  • Jemen
  • Sambia
  • Simbabwe

Videos für die Offlinewiedergabe herunterladen

Wenn du dich in einem der oben aufgeführten Länder befindest, kannst du bestimmte Videos über die mobile YouTube App herunterladen und bis zu 48 Stunden lang offline ansehen. Du musst dein Gerät also alle 48 Stunden mit einem Mobilfunknetz oder einem WLAN verbinden, damit du den Offlinezugriff nicht verlierst. So kann die App regelmäßig prüfen, ob diese Videos immer noch auf YouTube verfügbar sind und ob sie zwischenzeitlich verändert wurden. 

  1. Gehe zur Wiedergabeseite eines Videos.
  2. Tippe unter dem Video auf das Downloadsymbol  oder wähle im Dreipunkt-Menü eines Videos  die Option Herunterladen aus.
  3. Wenn das Video heruntergeladen wurde, wird das Downloadsymbol  unter dem Video in Blau angezeigt.

Falls die Internetverbindung deines Geräts unterbrochen wird, während du ein Video oder eine Playlist herunterlädst, wird der Download an der gleichen Stelle fortgesetzt, sobald wieder ein Mobilfunknetz oder WLAN verfügbar ist.

Hinweis: In einigen Ländern können andere Inhalte als Musik bis zu 29 Tage ohne Internetverbindung abgespielt werden. Danach musst du dein Gerät mindestens alle 29 Tage mit dem Internet verbinden.

Weitere Informationen zu Offline-Videos

Heruntergeladene Videos ansehen und entfernen

Einzelne Videos entfernen

Tippe in der mobilen YouTube App auf dem Tab Bibliothek  auf Downloads, um deine heruntergeladenen Videos oder Playlists aufzurufen.

Es gibt zwei Möglichkeiten, heruntergeladene Videos zu entfernen:

  1. Tippe auf das Downloadsymbol  unter dem Video, das du entfernen möchtest.
  2. Wähle Löschen aus.

Alternative:

  1. Gehe in der mobilen YouTube App zum Tab Bibliothek 
  2. Tippe auf Downloads
  3. Tippe auf das Dreipunkt-Menü  neben dem Video, das du entfernen möchtest.
  4. Wähle Löschen aus.

Alle heruntergeladenen Videos entfernen

So kannst du alle heruntergeladenen Videos ansehen und löschen:

  1. Tippe auf das Dreipunkt-Menü  und dann Einstellungen.
  2. Tippe in den Einstellungen auf Downloads und dann Downloads löschen.
  3. Tippe im Dialogfeld unter "Alle heruntergeladenen Videos und Playlists löschen?" auf OK.

Downloadeinstellungen anpassen

Auf iOS-Geräten werden Videos standardmäßig nur über WLAN heruntergeladen. Bei anderen Geräten ist der Download sowohl über WLAN als auch über eine mobile Datenverbindung möglich. Wenn du Videos oder Playlists auch über Mobilfunknetze herunterladen möchtest, tippe auf das Dreipunkt-Menü  und dann Einstellungen und dann Downloads und entferne das Häkchen neben "Nur über WLAN herunterladen".

Die Standardqualität deiner Downloads kannst du unter Einstellungen und dann Downloads und dann Qualität festlegen. Je höher die Qualität, desto länger dauert es, bis Videos im Abschnitt "Downloads" verfügbar sind. Außerdem wird bei höherer Qualität mehr Datenvolumen verbraucht und mehr Speicherplatz auf deinem Gerät belegt.

Wenn du nachsehen möchtest, wie viel Speicherplatz auf deinem Gerät noch für den Download von Inhalten verfügbar ist, tippe in der App auf das Dreipunkt-Menü  und dann Einstellungen und dann Downloads. Sind auf deinem Gerät weniger als 5 % des Speicherplatzes verfügbar, kannst du keine weiteren Videos herunterladen. In diesem Fall kannst du heruntergeladene Videos oder andere Inhalte auf deinem Gerät löschen, damit wieder Speicherplatz frei wird.

Verfügbarkeit von Offline-Inhalten

Bei einigen Videos ist die Offlinewiedergabe nicht verfügbar. In den meisten Ländern ist bei diesen Videos das Downloadsymbol  deaktiviert.

Hinweis: In Südafrika und Indien können einige Videos auf YouTube nur mit einer YouTube Premium-Mitgliedschaft heruntergeladen werden. Dies gilt nicht für gekaufte TV-Sendungen und Filme. Wenn du noch kein Mitglied bist, wirst du bei diesen Videos dazu aufgefordert, dich für YouTube Premium anzumelden, wenn du auf das Downloadsymbol  tippst. Als YouTube Premium-Mitglied kannst du das Video dann herunterladen.

Heruntergeladene Videos können für einen Zeitraum von 48 Stunden ohne Internetverbindung abgespielt werden. Du musst dein Gerät also alle 48 Stunden mit einem Mobilfunknetz oder einem WLAN verbinden, damit du den Offlinezugriff nicht verlierst. So kann die App regelmäßig prüfen, ob diese Videos immer noch auf YouTube verfügbar sind und ob sie zwischenzeitlich verändert wurden. Falls ein Video nicht mehr für die Offlinewiedergabe verfügbar ist, wird es bei der nächsten Synchronisierung von deinem Gerät entfernt.

Du musst angemeldet sein, um Videos herunterzuladen. Außerdem kannst du deine Offline-Inhalte nur wiedergeben, wenn du in dem YouTube-Konto angemeldet bist, das du verwendet hast, um diese Inhalte herunterzuladen. Bestimmte Funktionen wie Kommentare oder "Mag ich"-Bewertungen sind nur verfügbar, wenn dein Gerät mit einem Mobilfunknetz oder WLAN verbunden ist.

Empfohlene Downloads

Auf der Seite "Downloads" wird dir unter den schon heruntergeladenen Videos eine Liste mit empfohlenen Videos angezeigt. Neue Empfehlungen für Downloads werden auch unten auf dem Bildschirm in einem Pop-up eingeblendet.

Wenn du ein empfohlenes Video herunterladen möchtest, tippe auf das Downloadsymbol .

Empfohlene Downloads werden nicht automatisch auf deinem Gerät gespeichert. Wenn du eines dieser Videos speichern möchtest, tippe einfach auf das Downloadsymbol . Wenn du auf das Downloadsymbol tippst, während du offline bist, wird das Video heruntergeladen, sobald dein Gerät das nächste Mal mit einem für Downloads freigegebenen WLAN verbunden ist.

Wenn du keine Empfehlungen für Downloads mehr erhalten möchtest, kannst du sie so deaktivieren:

  1. Tippe auf dein Profilbild .
  2. Tippe auf Einstellungen und dann Hintergrundwiedergabe und Downloads.
  3. Deaktiviere die Option "Downloadempfehlungen".

 

War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?