Videos hochladen

Videos können problemlos in wenigen Schritten auf YouTube hochgeladen werden. In der nachstehenden Anleitung erfährst du, wie Videos über einen Computer oder ein Mobilgerät hochgeladen werden.

Computer

So kannst du Videos von deinem Desktop-Computer auf YouTube hochladen:

  1. Melde dich in YouTube an.
  2. Klicke oben auf der Seite auf die Schaltfläche Hochladen.
  3. Bevor der Upload beginnt, kannst du noch die Datenschutzeinstellungen des Videos festlegen.
  4. Wähle auf deinem Computer die Datei aus, die du hochladen möchtest. Du kannst auch ein Diashow-Video mit deiner Webcam aufnehmen oder ein Video aus Google Fotos importieren.
  5. Während das Video hochgeladen wird, kannst du sowohl die allgemeinen Informationen als auch die erweiterten Einstellungen des Videos bearbeiten und entscheiden, ob du deine Abonnenten benachrichtigen möchtest. Wenn du das Häkchen aus dem Kästchen entfernst, erhalten deine Abonnenten keine Benachrichtigung. Als Partner kannst du zudem deine Monetarisierungseinstellungen anpassen.
  6. Klicke auf Veröffentlichen, um den Upload-Vorgang für ein öffentliches Video auf YouTube abzuschließen. Wenn du "Privat" oder "Nicht gelistet" als Datenschutzeinstellung für das Video ausgewählt hast, klicke einfach auf Fertig, um den Upload abzuschließen, oder auf Teilen, um das Video privat mit jemandem zu teilen.
  7. Andere Personen können dein neues Video erst dann sehen, wenn du auf Veröffentlichen geklickt hast. Du kannst dein Video auch zu einem späteren Zeitpunkt über deinen Video-Manager veröffentlichen.

Sobald der Upload abgeschlossen ist, senden wir dir eine E-Mail-Bestätigung. Diese E-Mail kannst du auch direkt an Freunde weiterleiten, um das Video besonders schnell und einfach zu teilen. Über deine E-Mail-Einstellungen kannst du festlegen, ob du solche Upload-Benachrichtigungen erhalten möchtest oder nicht.

Android-Geräte

Auf einem Android-Gerät können Videos am einfachsten mit der YouTube App hochgeladen werden. 

  1. Melde dich in YouTube an.
  2. Tippe auf Konto 
  3. Tippe oben auf das Uploadsymbol .
  4. Wähle das Video aus, das du hochladen möchtest.
  5. Passe den Titel, die Beschreibung, und die Datenschutzeinstellungen deines Videos an.
    • Auf unterstützten Geräten siehst du außerdem eine Videovorschau mit Ziehpunkten zum Zuschneiden darunter. Mithilfe der Ziehpunkte kannst du die Länge deines Videos bearbeiten. Wenn du den Ziehpunkt länger gedrückt hältst, erscheint eine vergrößerte Ansicht mit Einzelbildern, die sich ideal für ein präzises Zuschneiden eignet.
  6. Tippe auf das Uploadsymbol .
iOS-Geräte

Auf einem iOS-Gerät können Videos am einfachsten mit der YouTube App hochgeladen werden.

  1. Melde dich in YouTube an.
  2. Tippe auf den Tab Konten  und wähle Meine Videos aus.
  3. Tippe oben auf das Uploadsymbol .
  4. Wähle das Video aus, das du hochladen möchtest.
  5. Passe den Titel, die Beschreibung, und die Datenschutzeinstellungen deines Videos an.
    • Auf unterstützten Geräten siehst du außerdem eine Videovorschau mit Ziehpunkten zum Zuschneiden darunter. Mithilfe der Ziehpunkte kannst du die Länge deines Videos bearbeiten. Wenn du den Ziehpunkt länger gedrückt hältst, erscheint eine vergrößerte Ansicht mit Einzelbildern, die sich ideal für ein präzises Zuschneiden eignet.
  6. Tippe auf das Uploadsymbol .
 

Tipp: Rufe Einstellungen > Meine Videos auf, um die Art der Verbindung auszuwählen, die zum Hochladen von Videos verwendet wird. Mit dieser Einstellung kannst du festlegen, dass Videos nur über WLAN hochgeladen werden können.

Wenn du Schwierigkeiten bei der Anmeldung hast, solltest du zunächst sicherstellen, dass du die passende E-Mail-Adresse für dein YouTube-Konto verwendest.

War dieser Artikel hilfreich?