Datenschutzeinstellung für Playlist ändern

Wenn du der Inhaber einer Playlist bist, kannst du sie genau wie einzelne Videos auf "Öffentlich", "Privat" oder "Nicht gelistet" setzen.

Playlist-Datenschutz einstellen

Diese Funktion ist noch nicht in YouTube Studio Beta verfügbar. Wähle in YouTube Studio Beta (studio.youtube.com) links im Menü die Option Creator Studio Classic, um diese Schritte ausführen zu können.
  1. Melde dich in YouTube an.
  2. Klicke oben rechts auf dein Kontosymbol > Creator Studio
  3. Wähle im Menü auf der linken Seite Video-Manager > Playlists aus.
  4. Klicke neben der Playlist, die du aktualisieren möchtest, auf Bearbeiten. So wirst du zur individuellen Playlist weitergeleitet, die du verwalten möchtest.
  5. Klicke auf Einstellungen für Playlists.
  6. Wähle im Drop-down-Menü "Datenschutzeinstellungen für Playlists" die Datenschutzeinstellung für die Playlist aus.  
  7. Klicke auf Speichern.

Datenschutzeinstellungen

  • Öffentliche Videos und Playlists können von jedem Nutzer abgespielt und mit jedem Nutzer geteilt werden.
  • Private Videos und Playlists können nur von dir und den von dir ausgewählten Nutzern wiedergegeben werden.
  • Nicht gelistete Videos und Playlists können von jedem Nutzer abgespielt und geteilt werden, der den Link erhalten hat.
Funktion Nicht gelistet Privat Öffentlich
URL kann geteilt werden Ja Nein Ja
Kann einem Kanalabschnitt hinzugefügt werden Ja Nein Ja
Erscheint in den Suchergebnissen, in ähnlichen Videos und in Empfehlungen Nein Nein Ja
Auf deinem Kanal gepostet Nein Nein Ja
Erscheint im Abonnentenfeed Nein Nein Ja
War dieser Artikel hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?