Anforderungen für Live-Untertitel

Über Untertitel werden die Audio-Inhalte einer Sendung visuell dargestellt. Um Untertitel zu deiner Live-Veranstaltung hinzuzufügen, musst du die Untertitel an YouTube senden. Dazu bettest du sie entweder in das Video ein oder verwendest unterstützte Software, die Untertitel über HTTP-POSTs senden kann.

Für Liveveranstaltungen, die im US-Fernsehen mit Untertiteln ausgestrahlt werden, sind die Untertitel unter Umständen auch online erforderlich. Die entsprechenden FCC-Hinweise zu diesem Thema findest du hier: http://www.fcc.gov/guides/captioning-internet-video-programming.

Erstelle deine Veranstaltung wie gewohnt. Dafür musst du die neue YouTube Live-Plattform verwenden.

Eingebettete 608/708-Untertitel senden

  1. Erstelle einen Livestream, indem du auf youtube.com/livestreaming/stream gehst. 
  2. Wähle oben auf der Seite Stream.
  3. Gib einen Titel und eine Beschreibung ein und klicke dann auf Stream erstellen
  4. Klicke auf Einstellungen
  5. Aktiviere die Option Untertitel
  6. Wähle im Drop-down-Menü Eingebettet 608/708 aus. 
  7. Klicke auf Speichern.
  8. Wähle in deinen Encoder-Einstellungen die Untertiteloption "EIA 608/CEA 708" aus. Diese werden manchmal auch "eingebettete" Untertitel genannt. Abhängig von deinen Einstellungen werden die Untertitel aus einem bestimmten Dateiformat gelesen oder in Echtzeit kodiert. Der 608/708-Standard unterstützt zwar bis zu vier Sprachspuren, YouTube kann derzeit allerdings nur eine Untertitelspur unterstützen.

Unterstützte Software

Total Eclipse

  • Für diese Funktion benötigst du Eclipse/AccuCap 6.0.0.5 oder höher. Wende dich an den technischen Support (support@eclipsecat.com oder +1 800 800 1759), um Installations- und Nutzungsanweisungen zu erhalten.

Case CATalyst

  • Für diese Funktion benötigst du Case CATalyst BCS Version 14.52 oder höher. Wende dich an den technischen Support (+1-800-323-4247 oder 630-532-5100), um eine Installations- und Nutzungsanleitung zu erhalten.

CaptionMaker

  • Für diese Funktion benötigst du CaptionMaker Version 5.22 oder höher. Wende dich an den technischen Support, um eine Installations- und Nutzungsanleitung zu erhalten.

StreamText.Net

  • Hierbei handelt es sich um ein cloudbasiertes System zur Übermittlung von Untertiteln, das mit allen Text-in-Sprache-Plattformen kompatibel ist. Wende dich an support@streamtext.net, um eine Anleitung anzufordern.

Anforderungen für Live-Untertitel in Veranstaltungen

Senden von eingebetteten 608/708-Untertiteln für einen Livestream
  1. Unter dem Tab "Aufnahmeeinstellungen" befindet sich unten der Abschnitt "Untertitel". Wähle "Eingebettet 608/708" im Drop-down-Menü aus.
  2. Klicke auf "Speichern".
  3. Wähle in deinen Encoder-Einstellungen die Untertiteloption "EIA 608/CEA 708" aus. Diese werden manchmal auch "eingebettete" Untertitel genannt. Abhängig von deinen Einstellungen werden die Untertitel aus einem bestimmten Dateiformat gelesen oder in Echtzeit kodiert. Der 608/708-Standard unterstützt zwar bis zu vier Sprachspuren, YouTube kann derzeit allerdings nur eine Untertitelspur unterstützen.
Untertitel für Veranstaltungen aktivieren

Dies erfordert die Nutzung einer von uns unterstützten Software (siehe unten folgende Liste).

  1. Füge nach dem Erstellen der Veranstaltung unter dem Tab "Erweiterte Einstellungen" eine Übertragungsverzögerung von 30 oder 60 Sekunden ein.
  2. Unter dem Tab Aufnahmeeinstellungen befindet sich unten der Abschnitt Untertitel. Aktiviere die Option Untertitel aktivieren (erfordert unterstützte Software).
  3. Klicke in das Feld URL für Untertitelaufnahme, um alle auszuwählen und zu kopieren. Dies ist eine signierte HTTP-URL.
    Jeder Stream-Einstiegspunkt kann nur über einen Untertitelfeed verfügen.
  4. Gib diese URL deinem Untertitel-Autor, damit er sie in die von YouTube unterstützte Untertitel-Software eingeben kann.
  5. Klicke auf Speichern.
Um bestmögliche Ergebnisse zu erzielen, stelle bitte die Genauigkeit deiner Systemuhr sicher und deaktiviere jegliche Antivirensoftware, die deine Software für Untertitel stören könnte.

Unterstützte Software

  • Total Eclipse
    • Für diese Funktion benötigst du Eclipse/AccuCap 6.0.0.5 oder höher.
    • Wende dich an den technischen Support (support@eclipsecat.com oder +1 800 800 1759), um Installations- und Nutzungsanweisungen zu erhalten.
  • Case CATalyst
    • Für diese Funktion benötigst du Case CATalyst BCS Version 14.52 oder höher.
    • Wende dich an den technischen Support (+1-800-323-4247 oder 630-532-5100), um eine Installations- und Nutzungsanleitung zu erhalten.
  • CaptionMaker
    • Für diese Funktion benötigst du CaptionMaker Version 5.22 oder höher.
    • Wende dich an den technischen Support, um eine Installations- und Nutzungsanleitung zu erhalten.
  • StreamText.Net
    • Hierbei handelt es sich um ein cloudbasiertes System zur Übermittlung von Untertiteln, das mit allen Text-in-Sprache-Plattformen kompatibel ist.
    • Wende dich an support@streamtext.net, um eine Anleitung anzufordern.

Anbieter von Untertiteln, die mehr über YouTube-Untertitel per HTTP erfahren möchten, füllen bitte dieses Formular aus.

War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?