Änderungen am Kontostatus

Bislang konnten YouTube-Konten mit Verwarnungen wegen Verletzung der Community-Richtlinien, Urheberrechtsverwarnungen oder Content ID-Sperren bestimmte Kontofunktionen und Programme nicht mehr nutzen.

Wir haben diesbezüglich einige Änderungen vorgenommen. Im Folgenden erfährst du, wie sich Verwarnungen wegen Verletzung der Community-Richtlinien, Urheberrechtsverwarnungen und Content ID-Sperren nun auf dein YouTube-Konto auswirken.

Richtlinien zu Verwarnungen

Wenn du eine Urheberrechtsverwarnung oder eine Verwarnung wegen Verletzung der Community-Richtlinien erhältst, kannst du die meisten YouTube-Funktionen und -Programme weiterhin nutzen. Solltest du auf bestimmte Funktionen nicht mehr zugreifen können, ist es möglicherweise erforderlich, dein Konto zu bestätigen.

Wichtige Richtlinien:

Hier erfährst du, wie du als YouTuber bei Problemen Hilfe erhalten kannst.

War dieser Artikel hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?