Themenkanäle

YouTube verwendet Algorithmen, um automatisch Kanäle zu erstellen, in denen angesagte und beliebte Videos nach Themen geordnet erfasst werden. Automatisch erstellte Kanäle können wie Nutzerkanäle abonniert werden und bieten dir die Möglichkeit, immer über die neuesten Videos informiert zu sein.

Die von YouTube automatisch erstellten Kanäle beginnen mit einem "#"-Symbol (z. B. #surfing <mit Link zum Kanal>). Außerdem wird unter "Kanalinfo" ausdrücklich darauf hingewiesen, dass es sich um einen automatisch erstellten Kanal handelt.

Häufig gestellte Fragen zu automatisch erstellten Kanälen

Wie bestimmt YouTube, wann ein Kanal automatisch erstellt wird? YouTube erstellt automatisch einen Kanal, wenn anhand von Algorithmen ein Thema identifiziert wird, das auf der Website mit einer gewissen Häufigkeit auftritt. Wenn zu einem Thema kein automatisch erstellter Kanal existiert, kann das daran liegen, dass zu diesem Thema nur wenige Videos vorhanden sind oder nur eine geringe Anzahl an Aufrufen registriert wurde. Es kann aber auch sein, dass die verfügbaren Videos unseren Qualitätsanforderungen nicht gerecht werden.

Wie erstellt YouTube automatisch Kanäle?
YouTube ermittelt anhand von Algorithmen die zentralen Themen in einem Video und nutzt diese Informationen, um spannende Videosammlungen für alle möglichen Interessengebiete zusammenzustellen. Diese Kanäle spiegeln nicht die Meinung der Redaktion wider.

Wie kann ich dafür sorgen, dass meine Kanäle oder Videos in einem automatisch erstellten Kanal erscheinen? Du musst überhaupt nichts dafür tun. Halte einfach die üblichen Best Practices ein, um deine Videos für die YouTube-Suche zu optimieren, indem du zum Beispiel einen ansprechenden Titel und eine interessante Beschreibung wählst. Achte mehr auf die Qualität der Tags als auf deren Anzahl. Grundsätzlich solltest du nicht versuchen, Nutzer irrezuführen, denn dies stellt einen Verstoß gegen die Community-Richtlinien von YouTube dar.

Inwiefern unterscheidet sich eine solche Seite von einer Suchergebnisseite?
Automatisch erstellte Kanäle sind Sammlungen von Videos zu einzelnen Themen. Hat ein Begriff mehrere Bedeutungen (wie z. B. Chicago: Stadt, Musical, Film, Musikgruppe), entsprechen die automatisch erstellten Kanäle jeweils einer Bedeutung dieses Begriffs. Automatisch erstellte Kanäle bieten zudem Folgendes:
  • Die Option, ein Thema auf YouTube zu abonnieren und regelmäßige Updates in deinem Feed zu erhalten
  • Eine Möglichkeit, weitere Kanäle zu diesem Thema zu finden
  • Hintergrundinformationen zu diesem Thema aus Wikipedia oder anderen Quellen

Wie hilfreich ist dieser Artikel:

Das Feedback wurde aufgezeichnet. Vielen Dank!
  • Überhaupt nicht hilfreich
  • Nicht sehr hilfreich
  • Einigermaßen hilfreich
  • Hilfreich
  • Sehr hilfreich