Grundlagen des Livechats

Der Livechat ist standardmäßig aktiviert. Er wird während des Livestreams rechts neben dem Videoplayer angezeigt. Nach dem Stream wird er archiviert und Zuschauer sehen auch den Livechat, wenn sie sich das Video ansehen. Der Livechat wird nur auf den YouTube-Wiedergabeseiten angezeigt, nicht in den eingebetteten Playern. 

Hinweis: Wenn die Zielgruppe deines Kanals oder Livestreams als „speziell für Kinder“ festgelegt wurde, ist die Livechat-Funktion nicht verfügbar.

Ansichten des Livechats

Beim Livechat können Zuschauer jederzeit zwischen zwei Ansichten wählen.

  • Top-Chat: In dieser Ansicht werden potenzielle Spamnachrichten und andere Beiträge gefiltert, damit der Chat übersichtlicher und nutzerfreundlicher wird.
  • Livechat: In dieser Ansicht werden keine Nachrichten gefiltert. Es werden alle eingehenden Chatnachrichten angezeigt.

Hinweis: Bei Livestreams, die im Video-Editor zugeschnitten werden, ist die Chatwiedergabe nicht möglich.

Livechat-Logos

Der Streamer ist im Livechat durch eine Krone  gekennzeichnet, der Moderator durch einen Schraubenschlüssel . Wenn du berechtigt bist, die Kanalmitgliedschaft anzubieten, kannst du benutzerdefinierte Logos für Mitglieder erstellen. Diese werden auch im Livechat angezeigt.

Eine Nachricht posten

Wenn du etwas im Livechat posten möchtest, klicke auf „Sag etwas“ und beginne mit der Eingabe. Klicke dann auf das Symbol zum Senden .

Jemandem im Chatfeed antworten

Du kannst einem anderen Zuschauer im Chatfeed antworten, indem du seinen Nutzernamen erwähnst. 

  1. Gib zuerst „@“ ein.
  2. Beginne nun, den Nutzernamen einzutippen.
  3. Wähle den Nutzernamen aus. 

Sowohl du als auch der erwähnte Nutzer sehen dann den Nutzernamen im Livechat. Dadurch kann er deine Antworten im Chatfeed leichter von den anderen Chatnachrichten unterscheiden. 

Nachrichtenlimit

Zuschauer dürfen nicht mehr als 200 Zeichen verwenden und dürfen alle 30 Sekunden maximal 11 Beiträge veröffentlichen. Veranstalter selbst unterliegen keiner solchen Einschränkung. Zuschauer können im Chat keine Sonderzeichen, URLs und HTML-Tags posten.

Chat nur für Abonnenten und Kanalmitglieder

Kanäle können festlegen, dass der Livechat nur für Mitglieder oder nur für Abonnenten verfügbar ist. 

Wenn der Chat nur für Abonnenten ist, kann der Kanal angeben, wie lange das Abo schon bestehen muss. Wenn du sehen möchtest, wie lange du schon Abonnent sein musst und wie lange dein Abo schon besteht, tippe im Feld für Livechat-Nachrichten auf „Info“ .

Nachrichten anpinnen

Du kannst entweder deine eigene oder die Nachricht eines Zuschauers im Livechat anpinnen.

Nur du hast die Möglichkeit, Nachrichten anzupinnen, deine Moderatoren und Zuschauer können es nicht. Die angepinnten Beiträge werden unter Super Chat-Nachrichten angezeigt.

  1. Gehe während eines Livestreams oder einer Premiere zum Chatfenster.
  2. Suche eine Nachricht im Livechat – es kann auch deine eigene sein – und tippe oder klicke auf „Mehr“ .
  3. Tippe oder klicke dann auf „Anpinnen“ .

Hinweis: Du kannst nicht mehrere Nachrichten gleichzeitig anpinnen. Wenn du eine angepinnte Nachricht ersetzen möchtest, pinne einfach eine weitere Nachricht an. Wenn du eine angepinnte Nachricht loslösen möchtest, klicke bei der Nachricht auf „Mehr“ und dann auf Loslösen.

Livechat einbetten

Während eines Livestreams kannst du mit einem iFrame auf deiner Seite einen Livechat einbetten.

Hinweis: Auf mobilen Websites können Livechats nicht eingebettet werden.

  1. Ermittle die Video-ID des Livestreams. Sie ist in der URL der Wiedergabeseite enthalten. Lautet die URL beispielsweise youtube.com/watch?v=12345, ist „12345“ die Video-ID.
  2. Ermittle die Domain-URL der Website, auf der du den Chat einbetten möchtest. Wenn du den Chat etwa auf www.beispiel.de/youtube_chat einbettest, lautet die Domain für die eingebetteten Inhalte „www.beispiel.de“.
  3. Kombiniere nun so die eingebettete URL mit der Video-ID: https://www.youtube.com/live_chat?v=12345&embed_domain=www.beispiel.de
    • Jetzt hast du die URL für deinen iFrame. Denke daran, dass der embed_domain-Wert mit der URL der Seite übereinstimmen muss, auf der du den Chat einbettest. Wenn dies nicht der Fall ist, wird der eingebettete Chat nicht geladen.
War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?