Einstellungen für die Videoverbreitung

So bearbeitest du die Einstellungen für die Videoverbreitung

Du kannst auswählen, ob du deine Videos auf allen Plattformen oder nur auf monetarisierten Plattformen veröffentlichen möchtest. Die Verbreitungseinstellung findest du im Metadaten-Editor des Videos. Rufe deinen Video-Manager auf, wähle ein Video aus und klicke auf die Schaltfläche Bearbeiten, um mit dem Editor die neuen Einstellungen für dieses Video festzulegen. Im Folgenden findest du einige zusätzliche Hinweise zur Verteilung:

  • Nutzer, die keine monetarisierenden Partner sind, können die Verteilungseinstellung im Tab "Erweiterte Einstellungen" im Video-Manager nicht ändern.
  • Wenn auf das Video eines Nutzers ein Anspruch erhoben wurde, wird die Verteilungseinstellung des Klägers und nicht die des Nutzers angewendet.
  • Wenn bei einem Video eines Nutzers ein Anspruch auf die darin enthaltene Musik erhoben wurde, wird die Verteilungseinstellung des Beschwerdeführers und nicht die des Nutzers angewendet.

Unterschied zwischen "monetarisierte Plattformen" und "alle Plattformen"

Die folgenden Plattformen gelten beispielweise als Monetarisierungsplattformen:

  • www.youtube.com
  • YouTube App
  • YouTube App für TV-Geräte, darunter Xbox, Android TV, PlayStation und Chromecast
  • m.youtube.com (Zugriff von den meisten Smartphones)

Neben den oben erwähnten Monetarisierungsplattformen umfasst der Begriff "alle Plattformen" unter anderem auch folgende Plattformen:

  • Vorinstallierte YouTube App auf iOS 5 und darunter
  • YouTube App auf dem Apple TV
  • Alte YouTube Apps auf Feature-Phones und Fernsehern
  • m.youtube.com (Zugriff von Feature-Phones) 
War dieser Artikel hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?