Ich kann meine Domain nicht zur Einrichtung von Android für meine Organisation nutzen

Falls Sie verwaltete Google-Konten mit Android verwalten möchten, muss Ihre Organisation G Suite- oder Cloud Identity-Kunde sein. Wenn Sie Android für Ihre Organisation einrichten, müssen Sie ein G Suite- oder Cloud Identity-Konto erstellen und Ihre Domain bestätigen lassen. Ihre Domain ist Ihre Webadresse, etwa ihrunternehmen.de.

Sollten beim Einrichten von Android für Ihre Organisation mit Ihrer Domain Probleme auftreten, erhalten Sie möglicherweise eine der folgenden Fehlermeldungen. Die passende Lösung finden Sie unter der jeweiligen Meldung.

Welche Fehlermeldung haben Sie erhalten?

"Diese Domain wird bereits verwendet."

Wenn Sie diese Fehlermeldung beim Einrichten von Android für Ihre Organisation erhalten, kann dies folgende Ursachen haben:

  • Sie haben ein G Suite-Konto für diese Domain und wollten es über eine Marketingseite oder einen Drittanbieter für die Cloud Identity Premiumversion registrieren. Dies ist aber nur in der Google Admin-Konsole im Bereich "Abrechnung" möglich. Weitere Informationen
  • Sie haben diese Domain kürzlich aus einem anderen Google-Konto entfernt. Es kann bis zu 24 Stunden dauern, bis Sie die Domain für ein neues Konto verwenden können. Falls Sie das Konto von einem Reseller erworben haben, kann die Freigabe bis zu sieben Tage in Anspruch nehmen.
  • Für Ihre Domain wurde bereits von Ihnen oder einer anderen Person ein Cloud Identity- oder G Suite-Konto erstellt. Versuchen Sie, das Administratorpasswort zurückzusetzen. Anschließend senden wir eine E-Mail an die sekundäre E-Mail-Adresse, die Sie bei der Registrierung angegeben haben. Darin steht, wie Sie auf das Konto zugreifen können.
  • Sie verwenden die Domain bereits mit einem Ihrer anderen Cloud Identity-Konten. In diesem Fall müssen Sie zuerst die Domain aus dem anderen Konto entfernen.
"Diese Domain wurde registriert und die Prüfung der Inhaberschaft ist noch nicht abgeschlossen."

Wenn Sie diese Fehlermeldung beim Einrichten von Android für Ihre Organisation erhalten, kann dies folgende Ursachen haben:

  • Für Ihre Domain wurde bereits von Ihnen oder einer anderen Person ein Cloud Identity- oder G Suite-Konto erstellt und die Domainbestätigung wird gerade durchgeführt. Diese kann bis zu 72 Stunden dauern. Versuchen Sie, das Administratorpasswort zurückzusetzen. Anschließend senden wir eine E-Mail an die sekundäre E-Mail-Adresse, die Sie bei der Registrierung angegeben haben. Darin steht, wie Sie auf das Konto zugreifen können.
  • Sie verwenden die Domain bereits mit einem Ihrer anderen Cloud Identity-Konten. In diesem Fall müssen Sie zuerst die Domain aus dem anderen Konto entfernen.
"Dieser Domainname existiert noch nicht."

Sie erhalten diese Fehlermeldung, weil die Domain noch nicht bei einem Domainhost registriert wurde. 

Wenn Sie sicher sind, dass der Domainname schon registriert ist, sollten Sie überprüfen, ob Sie ihn korrekt eingegeben haben. Außerdem kann es bis zu 72 Stunden dauern, bis die Eigentümerschaft für die Domain im WHOIS-Verzeichnis aktualisiert wurde.

"Dieser Domainname wird in Cloud Identity derzeit nicht unterstützt."

Die Domain, mit der Sie sich registrieren möchten, entspricht nicht den Cloud Identity-Richtlinien. In diesem Fall sollten Sie die Registrierung mit einem anderen Domainnamen durchführen.

War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?
Suche
Suche löschen
Suche schließen
Google-Apps
Hauptmenü
Suchen in der Hilfe
true
108584
false