Anrufe, SMS und Kontakte im Arbeitsprofil

Sie können Telefon- und SMS-Apps in Ihrem Arbeitsprofil verwenden. Der Administrator kann auch zulassen, dass Sie in persönlichen Kontakten und Telefon-Apps auf Ihrem Gerät mit Android 7.0 Nougat oder höher nach beruflichen Kontaktdaten suchen.

Die Richtlinie, mit der dieses Verhalten konfiguriert werden kann, ist unter "Geräteverwaltung" -> "Android-Einstellungen" -> "Apps und Datenfreigabe" -> "Freigabe für andere Profile" zu finden und heißt "Freigabe von Inhalten vom Arbeitsprofil an den privaten Bereich zulassen (nur Arbeitsprofil)".

Telefonanrufe tätigen oder empfangen

Ihr Administrator kann eine Telefon-App festlegen, die Sie mit dem Arbeitsprofil auf Ihrem Gerät mit Android 7.0 oder höher verwenden müssen. Diese App speichert eine Liste der geschäftlichen Anrufe und beruht auf beruflichen Kontakten. Alle anderen Anrufe werden über die Standard-Telefon-App in Ihrem privaten Profil getätigt und empfangen.

Administratoren legen die Telefon-App des Arbeitsprofils fest

Wenn Sie einen Anruf über die Telefon-App Ihres Arbeitsprofils tätigen, wird dieser in der Anrufliste Ihres Arbeitsprofils aufgeführt. Der Anruf wird nicht im Verlaufsprotokoll Ihres persönlichen Profils angezeigt. Gleichermaßen verhält es sich mit Anrufen, die Sie über Ihr berufliches Konto empfangen. Diese werden nur in der Anrufliste Ihres Arbeitsprofils angezeigt. Wenn Sie einen geschäftlichen Anruf verpassen, tippen Sie in den Benachrichtigungen über verpasste Anrufe auf Zurückrufen, um den Anrufer über die Telefon-App des Arbeitsprofils zurückzurufen. Wenn Sie mehr als einen geschäftlichen Anruf verpasst haben, wird die entsprechende Anzahl angezeigt. Sie erkennen verpasste geschäftliche Anrufe ganz einfach am Arbeitsprofilsymbol. Für verpasste private Anrufe erhalten Sie eine separate Benachrichtigung.

Standard-Telefon-App

Wenn Sie einen Kontakt Ihres Arbeitsprofils anrufen, erhalten Sie die folgende Warnung: Sie verwenden diese App außerhalb Ihres Arbeitsprofils. Der Anruf erfolgt über die standardmäßige Telefon-App des Geräts in Ihrem persönlichen Profil. Wenn Sie einen Anruf von jemandem in Ihrem Arbeitsprofil erhalten, der in Ihrer Kontakte App gespeichert ist, werden der Name und die Nummer dieses Kontakts auf dem Bildschirm angezeigt. Sofern der Administrator dies zugelassen hat, wird der Name im Anrufprotokoll Ihres persönlichen Profils aufgeführt. Anderenfalls erscheint nur die Nummer.
Hinweis: Kontakte aus dem Verzeichnis in der Kontakte App sind im Arbeitsprofil nicht verfügbar.

SMS senden oder empfangen

SMS werden über die Standard-SMS-App, z. B. Hangouts, in Ihrem persönlichen Profil versendet und empfangen.

Wenn Sie eine SMS über die SMS-App Ihres Arbeitsprofils senden, erhalten Sie die folgende Warnung: Sie verwenden diese App außerhalb Ihres Arbeitsprofils. Die SMS wird über die Standard-SMS-App in Ihrem persönlichen Profil gesendet. Die Antwort-SMS wird in Ihrem persönlichen Profil angezeigt. Unterhaltungen mit Kontakten Ihres Arbeitsprofils werden zusammen mit persönlichen Chats im Verlauf Ihres persönlichen Profils gespeichert. Nur die Nummer des Absenders wird angezeigt, andere Details bleiben ausgeblendet.

War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?