Links, Bilder und mehr aus den Suchergebnissen speichern

Sie können Links zu Elementen aus den Google-Suchergebnissen speichern und in Listen organisieren, um sie später schnell zu finden.

Bei der Google-Suche auf Ihrem Computer können Sie Bilder in Listen speichern. So funktioniert's:

  1. Rufen Sie auf Ihrem Computer google.de auf.
  2. Melden Sie sich ggf. in Ihrem Google-Konto an.
  3. Führen Sie eine Suche durch.
  4. Klicken Sie oben auf Bilder.
  5. Klicken Sie auf das Bild, das Sie speichern möchten.
  6. Klicken Sie auf das Symbol "Speichern" Speichern.

Gespeicherte Bilder ansehen oder entfernen

  1. Rufen Sie auf Ihrem Computer google.de auf.
  2. Melden Sie sich ggf. in Ihrem Google-Konto an.
  3. Führen Sie eine Suche durch.
  4. Klicken Sie oben auf Bilder.
  5. Klicken Sie rechts oben auf Gespeicherte Bilder ansehen.
  6. Um ein Bild zu löschen, klicken Sie auf das Symbol "Mehr" Mehr und dann Auswählen.
  7. Wählen Sie die betreffenden Bilder aus und dann Symbol "Löschen" Löschen.
War dieser Artikel hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?