Google-Suche, Google App und Discover mit einem Arbeitskonto oder dem Konto einer Bildungseinrichtung nutzen

Sie können die Google-Suche, die Google App und Discover in der Google App oder auf google.de mit einem Arbeitskonto oder dem Konto einer Bildungseinrichtung nutzen. Möglicherweise muss Ihr Administrator zuerst bestimmte Einstellungen aktivieren.

Administrator bitten, Einstellungen zu aktivieren

Damit Sie alle Funktionen der Google-Suche und der Google App mit einem Arbeitskonto oder dem Konto einer Bildungseinrichtung nutzen können, muss Ihr Administrator zuerst diese Einstellungen für Sie aktivieren:

  1. Google-Suche und Google Assistant
    Wenn Sie Ihr Google-Konto für die Google-Suche und die Google App verwenden möchten, müssen diese Dienste für Ihr Konto aktiviert sein. Dann können Sie mithilfe der Daten in Ihrem Google-Konto Ihre Sucheinstellungen anpassen.
  2. Web- & App-Aktivitäten
    Damit Sie bestimmte Dienste in der Google-Suche und der Google App verwenden können, muss die Option "Web- & App-Aktivitäten" aktiviert sein. Anschließend werden Ihre Suchanfragen, Ihr Browserverlauf und andere Aktivitäten in Ihrem Google-Konto gespeichert.
  3. Google Now
    Wenn Ihr Unternehmen oder Ihre Bildungseinrichtung die Google-Mobilgeräteverwaltung verwendet, muss auch Google Now aktiviert sein, damit Sie Discover in der Google App nutzen können.

Weitere Informationen zur Nutzung der Google-Suche, der Google App und der Discover-Funktion

War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?