Suche
Suche löschen
Suche schließen
Google-Apps
Hauptmenü

Ändern der Browsereinstellungen für die Google-Suche

Sie können für die Google-Suche die Einstellungen festlegen, die bei der Suche in einem Browser wie Chrome oder Firefox verwendet werden sollen. Diese Einstellungen betreffen SafeSearch, frühere Suchanfragen und Ihren Standort.

Sucheinstellungen ändern

Wenn Sie in einem Browser angemeldet sind, während Sie die Einstellungen speichern, werden die Einstellungen in jeden Browser, in dem Sie gerade angemeldet sind, übernommen.

  1. Rufen Sie die Seite Sucheinstellungen auf.
  2. Vergewissern Sie sich, dass Sie in Ihrem Google-Konto angemeldet sind. Wenn Sie rechts oben die blaue Schaltfläche Anmelden sehen, sind Sie noch nicht angemeldet.
  3. Legen Sie Ihre Sucheinstellungen fest.
  4. Klicken Sie unten auf der Seite auf Speichern.

Hinweise:

  • Die Google App-Einstellungen sind nicht mit den Einstellungen im Browser identisch. So ändern Sie die Einstellungen der Google App.
  • Auch wenn das Kästchen neben "Jedes ausgewählte Ergebnis in einem neuen Browserfenster öffnen" ausgewählt wurde, werden die Suchergebnisse für Google Bilder immer in einem neuen Tab geöffnet.

Änderbare Einstellungen

Welche Einstellungen angezeigt werden und geändert werden können, hängt davon ab, ob Sie einen Computer, ein Tablet oder ein Smartphone nutzen.

Katie is a Search expert and author of this help page.

Katie ist Expertin für die Google-Suche und hat diese Hilfeseite verfasst. Weiter unten können Sie ihr Feedback zu dieser Seite geben.

War dieser Artikel hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?