Standorteinstellungen der Google App

Hier finden Sie eine Anleitung dazu, wie Sie die von der Google App verwendeten Standorteinstellungen verwalten, darunter den Standortverlauf sowie Ihre private und geschäftliche Adresse.

Standortverlauf

Mit dem Standortverlauf kann die Google App Ihnen hilfreiche Informationen auf Grundlage der Orte anzeigen, die Sie mit den Geräten besucht haben, auf denen Sie in Ihrem Google-Konto angemeldet waren. Die Google App kann Sie zum Beispiel anhand Ihrer früheren Standorte über die Verkehrslage auf Ihrem täglichen Weg zur Arbeit informieren, indem sie Ihre Route zur Arbeit speichert.

Standortverlauf aktivieren oder deaktivieren
  1. Sie finden die Google-Einstellungen abhängig von Ihrem Gerät an einem dieser beiden Orte:
    • App "Einstellungen" Einstellungen und dann Google
    • Google Einstellungen Google Einstellungen
  2. Tippen Sie auf Standort und dann Google-Standortverlauf.
  3. So aktivieren oder deaktivieren Sie den Standortverlauf für Ihr Konto oder Ihre Geräte:
    • Google-Konto: Aktivieren oder deaktivieren Sie mithilfe des oberen Schiebereglers den Standortverlauf für alle Geräte, die Ihrem Google-Konto zugeordnet sind.
    • Nur Gerät: Verwenden Sie den Schieberegler neben einem bestimmten Gerät, um den Standortverlauf nur für dieses Gerät zu aktivieren oder zu deaktivieren.

Hinweis: Wenn Sie den Standortverlauf deaktivieren, speichern Sie keine neuen Standortinformationen mehr. Wenn Sie frühere Standorte entfernen möchten, müssen Sie Ihren Standortverlauf löschen. Wenn Sie jedoch Ihren Standortverlauf löschen, funktionieren manche Google App-Funktionen nicht mehr.

Wenn Sie den Standortverlauf aktivieren, speichert Google diese Informationen nur für Geräte, die in Ihrem Google-Konto angemeldet sind und den Standortverlauf aktiviert haben.

Standortverlauf einsehen
  1. Rufen Sie auf Ihrem Android-Smartphone oder ‑Tablet die Seite "Standortverlauf" auf.
  2. Tippen Sie rechts oben auf das Symbol "Kalender ansehen" Kalender anzeigen.
  3. Tippen Sie auf einen Tag, um Ihren Standortverlauf anzusehen.
Standortverlauf löschen

Einen Standort löschen 

  1. Rufen Sie auf Ihrem Android-Smartphone oder ‑Tablet die Seite "Standortverlauf" auf.
  2. Tippen Sie rechts oben auf das Symbol "Kalender ansehen" Kalender anzeigen.
  3. Tippen Sie auf einen Tag in Ihrem Kalender.
  4. Tippen Sie auf einen Ort, den Sie besucht haben.
  5. Tippen Sie rechts oben auf das Symbol "Entfernen" Entfernen.

Verlauf eines bestimmten Tages löschen

  1. Rufen Sie auf Ihrem Android-Smartphone oder ‑Tablet die Seite "Standortverlauf" auf.
  2. Tippen Sie rechts oben auf das Symbol "Kalender ansehen" Kalender anzeigen.
  3. Tippen Sie auf den Tag, den Sie löschen möchten.
  4. Tippen Sie rechts oben auf das Symbol "Mehr" Mehr und dann Tag löschen.

Verlauf eines bestimmten Zeitraums löschen

  1. Rufen Sie auf Ihrem Android-Smartphone oder ‑Tablet die Seite "Standortverlauf" auf.
  2. Tippen Sie rechts oben auf das Symbol "Mehr" Mehr und dann Einstellungen und dann Zeitraum zum Löschen des Standortverlaufs.
  3. Wählen Sie das Start- und Enddatum aus und tippen Sie dann auf Weiter.
  4. Klicken Sie das Kästchen neben "Trotzdem löschen" an.
  5. Tippen Sie auf Löschen.

Standortverlauf vollständig löschen

  1. Rufen Sie auf Ihrem Android-Smartphone oder ‑Tablet die Seite "Standortverlauf" auf.
  2. Tippen Sie rechts oben auf das Symbol "Mehr" Mehr und dann Einstellungen
  3. Tippen Sie auf Gesamten Standortverlauf löschen.
  4. Klicken Sie das Kästchen neben "Trotzdem löschen" an.
  5. Tippen Sie auf Löschen.

Private und geschäftliche Adresse festlegen

Geben Sie Ihre Privat- und Ihre Geschäftsadresse ein, um Informationen zur Verkehrslage auf Ihrem Arbeitsweg, Unterstützung bei der Routenplanung und mehr zu erhalten.

  1. Öffnen Sie auf Ihrem Android-Smartphone oder -Tablet die Google App Google-Suche.
  2. Tippen Sie rechts unten auf das Menüsymbol Dreistrich-Menü und dann Einstellungen.
  3. Tippen Sie unter "Google Assistant" auf Einstellungen und dann Persönliche Daten und dann Privat- und Geschäftsadressen.
  4. Tippen Sie auf Privatadresse hinzufügen oder Geschäftsadresse hinzufügen und geben Sie dann die Adresse ein.

Hinweis: Wenn Sie eine private oder geschäftliche Adresse in der Google App hinzugefügt haben, können Sie diese nicht mehr löschen. Sie können Ihre Privat- oder Geschäftsadresse ändern, indem Sie der Anleitung oben folgen.

 

War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?