/webmasters/community?hl=de
/webmasters/community?hl=de
19.03.09
Ursprünglicher Verfasser des Beitrags
reise43

Indexierung einer website in deutsch und englisch

Wer kann mir einen Tip geben, wie man die Startseite behandelt, wenn man den Inhalt der Website in einer deutschen und einer englischen Variante vorliegen hat. Man kann ja eigentlich nur einmal eine index.html verwenden, wie benenne ich dann die Startseite für die englische Version ? Die englische Startseite soll schließlich auch für die englischen Begriffe optimiert werden, so daß vielleicht bei google.de die deutsche Version und bei google.com die englische Version gefunden wird. Wie geht man da am besten vor ? Kann es dabei auch Probleme mit Duplikate- Content geben ? Wer kann mir dazu raten ?
Besten Dank schon mal im Voraus.2009-03-24
 
Noch mal kurz nachgefragt bei Robin und luzie.
Meine Frage vom 19.3. wurde von Euch mit dem Tip beantwortet, mit 2 subdomains zu arbeiten. Sehr schön.
Nachdem ich mehrfach darüber gebrütet habe, stellt sich die Frage, was passiert, wenn irgendjemand irgendwo nur die Hauptdomain "webseite.de" eingibt. Wäre ja normal, da er nicht weiß, daß der Inhalt in subdomains liegt. Er müßte also wahrscheinlich weitergeleitet werden, aber wohin ? Oder geht das wirklich nur über die Browsererkennung zu realisieren ? Entweder bin ich blind oder ich sehe dafür im Moment keinen richtigen Lösungsansatz. Könnt Ihr mir da bitte noch mal unter die Arme greifen ?
Möglicherweise wurden die Community-Inhalte nicht überprüft oder sind nicht mehr aktuell. Weitere Informationen
Alle Antworten (3)
20.03.09
Ursprünglicher Verfasser des Beitrags
reise43
Hi, Robin, vielen Dank für den Hinweis mit den subdomains, das erscheint mir logisch und läßt sich ja leicht realisieren. Ich habe mal bei einer anderen site gesehen, daß nur einige ausgewählte Seiten in verschiedene Fremdsprachen übersetzt wurden und daß das Ganze dann trotzdem unter der Hauptdomain läuft. Würdest du das in solch einem Fall akzeptieren, oder sollte auch da eine Trennung erfolgen?
Bewertet Google eigentlich Seiten in 2 Sprachen mit dem gleichen Inhalt als doppelten content? Gibt es dazu Erfahrungen?
luzie
20.03.09
luzie
Hi reise43,

die subdomain-Konstruktion ist schon mal eine gute Idee.

>>> Bewertet Google eigentlich Seiten in 2 Sprachen mit
>>> dem gleichen Inhalt als doppelten content?


Definitiv nicht! Sprachversionen sind kein DC und können ohne weiteres im Index nebeneinander existieren. Mach die Sprachversion 'narrensicher': eigene Dateinamen, eigene Bildnamen, je weiter in allem von der Version in der anderen Sprache weg, desto besser.

-luzie-
20.03.09
Ursprünglicher Verfasser des Beitrags
reise43
Hi,luzie,danke auch Dir für die Antwort. Da habe ich ne Menge zu tun, um die Trennung zu gestalten, denn das Projekt an sich besteht schon eine Weile, ist aber aus SEO-Sicht eine Katastrophe, muß völlig neu strukturiert werden. Aber es macht Spaß, mal frischen Wind in so ein angestaubtes Projekt zu bringen. Mal sehen, was rauskommt.
Waren diese Antworten hilfreich?
Was können wir verbessern?
 
Diese Frage ist gesperrt und die Antwortfunktion wurde deaktiviert. Haben Sie weitere Fragen? Stellen Sie eine Frage an die Community im Hilfeforum.

Logos

Einige Community-Mitglieder haben Logos, die zeigen, wer sie sind oder wie aktiv sie in einer Community sind.

 
Google-Mitarbeiter –Mitglieder des Google-Produktteams und Community Manager
 
Community-Experte – Google-Partner, die zur hohen Qualität der Community-Inhalte beitragen
 
Platin-Produktexperte (Platin-PE) – Community-Mitglieder mit fortgeschrittener Produktkompetenz, die anderen Google-Nutzern und Produktexperten helfen
 
Gold-Produktexperte (Gold-PE) – Community-Mitglieder mit fundierten Produktkenntnissen, die Fragen anderer Google-Nutzer beantworten
 
Silber-Produktexperte (Silber-PE) – Community-Mitglieder mit guten Produktkenntnissen, die Fragen anderer Google-Nutzer beantworten
 
Produktexperten-Alumni – Ehemalige Produktexperten, die nicht mehr am Programm teilnehmen
Möglicherweise wurden die Community-Inhalte nicht überprüft oder sind nicht mehr aktuell. Weitere Informationen

Mitgliedsstufen

Die Mitgliedsstufe gibt an, wie aktiv ein Mitglied in einem Forum ist. Je höher die Beteiligung, desto höher die Stufe. Jedes Mitglied beginnt bei Stufe 1 und kann bis zu Stufe 10 aufsteigen. Mit diesen Aktivitäten gelangen Sie in einem Forum auf eine höhere Stufe:

  • Sie posten eine Antwort.
  • Ihre Antwort wurde als die beste ausgewählt.
  • Ihr Beitrag wurde als hilfreich bewertet.
  • Sie geben eine positive Bewertung für einen Beitrag.
  • Sie melden ein Thema oder einen Beitrag berechtigterweise als Missbrauch.

Mitglieder, deren Beitrag als Missbrauch gemeldet und entfernt wurde, brauchen länger, um die nächsten Stufen zu erreichen.

Profil im Forum ansehen?

Sie müssen die aktuelle Hilfeseite verlassen, um sich das Profil dieses Mitglieds anzusehen.

Missbrauch im Forum melden?

Dieser Kommentar stammt aus dem Google-Produktforum. Um Missbrauch zu melden, müssen Sie die aktuelle Hilfeseite verlassen.

Im Forum antworten?

Dieser Kommentar stammt aus dem Google-Produktforum. Um zu antworten, müssen Sie die aktuelle Hilfeseite verlassen.