Richtlinien – Übersicht

Die Richtlinien enthalten Tipps zur Programmierung Ihrer Website, damit sie auf Google erscheinen kann. Sie lassen sich in folgende Kategorien einteilen:

Richtlinien für Webmaster: Allgemeine Best Practices zur Darstellung Ihrer Website in der Google-Suche sowie Qualitätsrichtlinien, deren Missachtung dazu führen kann, dass Ihre Seite oder Website von der Google-Suche ausgeschlossen wird.

Allgemeine Richtlinien: Best Practices, damit Ihre Website in Google optimal dargestellt wird.

Inhaltsspezifische Richtlinien: Weitere Tipps für bestimmte Inhaltstypen auf Ihrer Website, wie Bilder, Videos, AMP, AJAX und für Mobilgeräte optimierte Websites. Weitere Informationen zu allgemeinen Best Practices oder zur Aktivierung bestimmter Funktionen für Ihre Website finden Sie unter Darstellung in der Suche.

Qualitätsrichtlinien: Diese Richtlinien beschreiben bestimmte unzulässige Techniken, die dazu führen können, dass Ihre Seite oder Website aus den Suchergebnissen ausgeschlossen wird. Wenn Sie sich diese Techniken anwenden, kann für Ihre Website eine manuelle Maßnahme erforderlich werden.

War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?