Liste mit den beliebtesten Orten

Wenn Ihr Unternehmen online in einer Liste mit beliebtesten Orten aufgeführt ist, zeigt Google möglicherweise ein Rich-Suchergebnis an, das die Listen enthält, in denen Ihr Unternehmen erwähnt wird. Wenn Ihr Restaurant auf qualifizierten Websites beispielsweise in den Listen "Die 10 besten chinesischen Restaurants in New York" und "Die besten Restaurants in der Stadt" aufgeführt ist, werden diese Listen im Suchergebnis Ihres Unternehmens angezeigt. Diese Funktion ist nur für Unternehmen mit einem physischen Standort verfügbar.

Hier sehen Sie ein Beispiel eines Suchergebnisses für ein Restaurant mit drei Listen und einem Link zu 31 weiteren Listen, die mit dem Restaurant verknüpft sind:

Screenshot einer Liste mit den beliebtesten Orten für das Restaurant RedFarm auf einem Mobilgerät

Anforderungen für die Listen-Website

Damit die Liste für Ihre Website in einem Suchergebnis für Listen mit den beliebtesten Orten angezeigt werden kann, muss sie folgende Kriterien erfüllen:

  • Die Liste muss vom Contentanbieter kuratiert werden. Sie muss authentisch und unabhängig sein und darf nicht gesponsert werden.
  • Die Liste darf nicht aus vordefinierten Sätzen bestehen, die aus Daten oder automatisierten Messwerten erstellt werden.
  • Die Liste darf keine vulgäre oder möglicherweise anstößige Sprache enthalten.

Verhindern, dass die Listen Ihrer Website in einer Liste mit den beliebtesten Orten angezeigt werden

Wenn Sie nicht möchten, dass Listen Ihrer Website in einer Liste mit den beliebtesten Orten angezeigt werden, können Sie sichtbare Inhalte bei Google Local und anderen Google-Produkten deaktivieren.

War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?