Berichte auf einen Blick

Übersicht über Search Console-Berichte und -Tools

Im Folgenden finden Sie eine Übersicht über die aktuellen Search Console-Berichte und erfahren, wie Sie diese nutzen können. Bei der Migration von der alten zur neuen Search Console werden einige der älteren Berichte und Tools durch neuere ersetzt. Die alten Search Console-Seiten, für die es bereits einen entsprechenden Ersatz gibt, sind hier nicht enthalten.

Neue Search Console

Bericht oder Tool Beschreibung

Übersichtsseite

Hier finden Sie eine Übersicht über den Status Ihrer Property. Darin enthalten sind manuelle Maßnahmen und Sicherheitsprobleme auf Ihrer Website sowie Grafiken zur Gesamtzahl der Klicks und der fehlerhaften und gültigen indexierten Seiten. Außerdem finden Sie eine Übersicht über fehlerhafte und gültige Verbesserungen für Ihre Website (für Mobilgeräte optimierte URLs, AMP-Seiten, strukturierte Daten auf Ihrer Website).

Empfohlene Verwendung: Schauen Sie regelmäßig nach manuellen Maßnahmen oder Sicherheitsproblemen. So können Sie z. B. nach einem Anstieg bei der Indexabdeckung oder bei Verbesserungsfehlern suchen und dann gegebenenfalls den entsprechenden Bericht öffnen, um die Fehler zu beheben. Sie können auch nach starken Rückgängen bei der Anzahl der Klicks schauen und dann im entsprechenden Bericht nach den Gründen suchen.

Nützlich für: alle

Leistungsbericht

Hier können Sie herausfinden, wie viele Nutzer in der Google-Suche Ihre Website gesehen und darauf geklickt haben, über welche Suchanfragen Ihre Website gefunden wurde und wie Ihre durchschnittliche Suchposition aussieht.

Zu den angezeigten Daten gehören Klicks, Impressionen, die CTR und die Position Ihrer Website sowie Suchanfragestrings, nach denen Nutzer gesucht haben.

Die Daten können nach Seiten-URL, Land der Suchanfrage oder Gerätetyp gruppiert werden.

Empfohlene Verwendung: Schauen Sie regelmäßig nach, ob es einen Anstieg oder Rückgang bei den Klicks oder Impressionen gegeben hat. Außerdem können Sie die Suchanfragestrings überprüfen, bei denen Ihre Website angezeigt wird, und ob die von Ihnen erwarteten Suchanfragen auf Ihre Website verweisen. Weitere Informationen zu Rückgängen bei den Zugriffszahlen auf Ihre Website finden Sie hier.

Nützlich für: SEOs, Websiteinhaber [Dokumentation]

URL-Prüftool

Hier können Sie die Informationen sehen, die im Google-Index zu einer bestimmten URL auf Ihrer Website vorliegen, oder eine Live-Seite testen. Die Informationen sind sehr umfangreich und enthalten beispielsweise den HTML-Code und -Fehler auf der Seite, Fehler und Code auf AMP-Seiten bzw. bei der Nutzererfahrung auf Mobilgeräten, die JavaScript-Ausgabe und Fehler beim Rendern der Seite sowie ausgewählte kanonische Seiten. Geben Sie einfach eine URL in die Leiste oben in der Search Console ein, um das Tool zu verwenden.

Empfohlene Verwendung: Mit diesem Tool können Sie Crawling-Fehler auf Ihrer Website beheben. Das Tool öffnen Sie, indem Sie im Bericht zur Indexabdeckung die entsprechende URL anklicken. Außerdem können Sie mit dem Tool Fehler auf einer Seite beheben und die Seite noch einmal testen, bevor Sie sie wieder zur Indexierung einreichen.

Nützlich für: SEOs, Entwickler [Dokumentation]

Bericht zur Indexabdeckung

Hier wird der Indexstatus für alle Seiten Ihrer Website angezeigt. Die Seiten sind danach gruppiert, ob sie indexiert sind oder indexiert werden können, mit einer Beschreibung der möglichen Gründe im Fall nicht indexierter Seiten.

Empfohlene Verwendung: Durch regelmäßiges Überprüfen, ob es einen Anstieg der Fehlerzahl oder einen Rückgang bei der Zahl der indexierten Seiten gab, können Sie Crawling-Fehler auf Ihrer Website leicht erkennen.

Nützlich für: SEOs, Entwickler, Website-Administratoren [Dokumentation]

Sitemaps-Bericht

In diesem Bericht finden Sie die für Ihre Website eingereichten Sitemaps, Sitemap-Statistiken sowie alle Fehler, die Google bei der Verarbeitung Ihrer Sitemaps festgestellt hat.

Empfohlene Verwendung Mit diesem Bericht können Sie regelmäßig überprüfen, ob Google Ihre Sitemaps verarbeiten konnte. Außerdem können Sie ihn zur Fehlerbehebung nutzen, falls Google neue Seiten auf Ihrer Website nicht findet.

Nützlich für: SEOs [Dokumentation]

Bericht zur Nutzererfahrung auf Mobilgeräten

Hier finden Sie eine Bewertung der Nutzererfahrung auf Mobilgeräten für alle indexierten Seiten Ihrer Website.

Empfohlene Verwendung: Anhand dieses Berichts können Sie regelmäßig überprüfen, ob auf Ihrer Website Probleme mit der Nutzererfahrung auf Mobilgeräten auftreten.

Nützlich für: SEOs, Entwickler [Dokumentation]

AMP-Bericht

Hier können Sie sehen, welche AMP-Seiten auf Ihrer Website indexiert werden konnten und welche nicht.

Empfohlene Verwendung: Mit diesem Bericht können Sie regelmäßig überprüfen, ob Probleme vorliegen, die alle AMP-Seiten auf Ihrer Website betreffen, oder ob es einen unerwarteten Anstieg der Fehlerzahl oder Rückgang der indexierten AMP-Seiten gab.

Nützlich für: SEOs, Entwickler [Dokumentation]

Statusberichte zu Rich-Suchergebnissen

Hier können Sie sehen, welche Rich-Suchergebnisse Google crawlen konnte und welche nicht. Dieser Bericht enthält nicht alle Rich-Suchergebnistypen. Informationen zu den unterstützten Typen finden Sie in der Dokumentation. Die Berichte zu den jeweiligen Typen sind nur dann vorhanden, wenn Google Elemente dieses Typs auf Ihrer Website gefunden hat.

Empfohlene Verwendung: Mithilfe dieser Berichte können Sie regelmäßig nach Fehlern suchen und diese entsprechend beheben. Sie sehen außerdem, wie viele Rich-Suchergebnisse eines bestimmten Typs von Google verarbeitet werden können.

Nützlich für: SEOs, Entwickler [Dokumentation]

Bericht zu manuellen Maßnahmen

Hier werden alle manuellen Maßnahmen gegen Ihre Website angezeigt.

Empfohlene Verwendung: Wenn auf der Übersichtsseite eine manuelle Maßnahme aufgeführt wird, bietet der Bericht weitere Informationen zu der Maßnahme sowie dazu, wie Sie das Problem beheben und einen Antrag auf erneute Überprüfung stellen können, nachdem Sie das Problem behoben haben.

Nützlich für: alle [Dokumentation]

Bericht zu Sicherheitsproblemen

Hier werden alle Sicherheitsprobleme angezeigt, die Google auf Ihrer Website gefunden hat.

Empfohlene Verwendung: Wenn auf der Übersichtsseite Sicherheitsprobleme aufgeführt oder auf Ihrer Website Browser-Warnungen aufgrund gefährlicher oder gehackter Inhalte angezeigt werden, bietet der Bericht weitere Informationen zu der Maßnahme sowie dazu, wie Sie das Problem beheben und einen Antrag auf erneute Überprüfung stellen können, nachdem Sie das Problem behoben haben.

Nützlich für: alle [Dokumentation]

Bericht "Links"

Hier sehen Sie, welche Websites Links zu Ihren eigenen haben, den Linktext sowie interne Linkziele innerhalb Ihrer eigenen Website.

Empfohlene Verwendung: Mit diesem Bericht können Sie ermitteln, ob Ihre Website auf Spam-Websites oder nützlichen Websites verlinkt ist.

Nützlich für: SEOs [Dokumentation]

AMP-Testtool

Mit diesem Tool können Sie die Gültigkeit einer AMP-Seite prüfen.

Nützlich für: Entwickler, technische SEOs [Dokumentation]

Tool zum Test auf Optimierung für Mobilgeräte

Mit diesem Tool können Sie testen, ob eine bestimmte Seite für Mobilgeräte optimiert ist.

Nützlich für: Entwickler, technische SEOs [Dokumentation]

Alte Search Console

Für diese Tools und Berichte gibt es noch keinen vollständigen Ersatz in der neuen Search Console.

Bericht oder Tool Beschreibung
Tool zum Entfernen von URLs

Dieses Tool entfernt URLs vorübergehend aus den Google-Suchergebnissen. Wie lange die URL entfernt bleibt, hängt von vielen Faktoren ab. Das Tool ist nur zum sofortigen Entfernen einer URL aus Google sinnvoll. Anschließend sollten Sie gleich weitere Schritte unternehmen, um zu verhindern, dass die URL wieder angezeigt wird. Zum Beispiel können Sie die entsprechende Seite aus Ihrer Website entfernen oder sie mit einem Passwort schützen.

Sie müssen in der Search Console der Inhaber der Property sein, die diese URL enthält. Andernfalls folgen Sie dieser Anleitung: Informationen aus den Google-Suchergebnissen entfernen > Die Website wird nicht von mir verwaltet.

Nützlich für: Websiteinhaber in der Search Console [Dokumentation]

Crawling-Statistiken

Hier können Sie sehen, wie oft Google Ihre Website crawlt und wie viele Crawl-Anfragen gestellt werden.

Empfohlene Verwendung: Wenn Ihre Website durch Crawling-Anfragen von Google überlastet ist, können Sie das Problem hier beheben und eine reduzierte Crawling-Frequenz anfordern.

Nützlich für: erfahrene SEOs, Website-Administratoren [Dokumentation]

robots.txt-Tester

Mit diesem Tool können Sie die Syntax Ihrer robots.txt-Datei prüfen und feststellen, ob sie eine bestimmte URL blockiert.

Empfohlene Verwendung: Das Tool eignet sich zum Testen der Syntax Ihrer robots.txt-Dateien und zur Fehlerbehebung bei blockierten Ressourcen oder Seiten auf Ihrer Website.

Nützlich für: SEOs, Entwickler [Dokumentation]

URL-Parameter-Tool

Mit diesem Tool können Sie Google über in Ihren Seiten-URLs verwendete Sonderparameter informieren, die wichtige Seiten- oder Websiteänderungen vornehmen. So kann Google die Website besser crawlen. Zu den erwähnten Parametern zählt beispielsweise ein Länderparameter, der den Inhalt der Website ändert.

Empfohlene Verwendung: Das Tool sollte nur von fortgeschrittenen Nutzern verwendet werden, da sich eine falsche Verwendung negativ auf das Crawling Ihrer Website auswirken kann.

Nützlich für: erfahrene SEOs, Entwickler [Dokumentation]

Internationale Ausrichtung

Mit diesem Tool können Sie Probleme mit hreflang-Einstellungen auf mehrsprachigen Websites beheben oder ein Land festlegen, auf das Ihre Suchergebnisse ausgerichtet werden sollen. 

Empfohlene Verwendung: Wenn Sie für Ihre Website hreflang-Tags verwenden, dann können Sie mit diesem Bericht prüfen, ob das Crawling für verschiedene Sprachen oder Regionen korrekt funktioniert. Außerdem können Sie ein einzelnes Top-Zielland für Ihre Website festlegen, falls dies aus dem Inhalt der Website nicht deutlich hervorgeht.

Nützlich für: SEOs [Dokumentation]

Data Highlighter-Tool

Ein einfaches Tool, mit dem Google Daten aus Vorlagenseiten auf Ihrer Website extrahieren kann.

Empfohlene Verwendung: Wenn Ihre Website viele Seiten mit Daten mit Vorlagen (z. B. Busrouten oder Terminpläne) enthält und Sie aus irgendeinem Grund keine strukturierten Daten verwenden können, können Sie Google mit diesem Tool dabei helfen, ähnliche Daten aus identisch codierten Seiten zu extrahieren. Google muss bei jeder Änderung des Designs der Seite neu unterwiesen werden.

Nützlich für: Websiteinhaber [Dokumentation]

Strukturierte Daten: Markup-Hilfe

Mit diesem Tool können Sie strukturierte Daten für Ihre Seite generieren.

Empfohlene Verwendung: Wenn Sie gerade erst lernen, wie Sie strukturierte Daten auf Ihrer Website verwenden, können Sie mit diesem Tool strukturierte Einstiegsdaten für eine vorhandene Seite erzeugen.

Nützlich für: Websiteinhaber [Dokumentation]

War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?