Android-App mit einer Website verknüpfen

Sie können Ihre Google Play Store-Android-App mit einer Website-Property in der Search Console verknüpfen. Wenn eine App mit einer Website verknüpft ist, versucht Google automatisch, die App durch Ableiten der App-Struktur aus der Website-Struktur zu indexieren und zu erfassen, und die Website kann ein höheres Ranking in den Google-Suchergebnissen erhalten.

App verknüpfen

 

Weitere Details zur Verknüpfung

Die Verknüpfung einer App mit einer Website, in Google Play Angliederung genannt, zeigt Google, dass eine Beziehung zwischen einer App und einer Website besteht. Die Verknüpfung hat mehrere Vorteile:

  • Verknüpfte Apps werden gratis zu HTTP-URLs zugeordnet. Wenn Sie Ihre App mit einer Website verknüpfen, versucht Google automatisch, Ihre App entsprechend der Website-Struktur zu indexieren. Voraussetzung ist, dass die App HTTP-Intents unterstützt.
  • Auch wenn bei der App die App-Seiten nicht explizit Webseiten zugeordnet sind, verweist auf einem Mobilgerät das Ergebnis einer Suche nach einer Website, mit der eine App verknüpft ist, auf die Standardansicht für diese App.

Diese Vorteile deaktivieren

Sie können diese Vorteile für Ihre App deaktivieren, wobei aber die Verknüpfung mit einer Website beibehalten wird. Verwenden Sie dazu eine noindex.xml-Datei in Ihrer App.

War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?