Suche
Suche löschen
Suche schließen
Google-Apps
Hauptmenü
true

Internationale Ausrichtung

Was bedeutet internationale Ausrichtung?

Wenn Sie eine oder mehrere Websites verwalten, die sich an Nutzer in einem bestimmten Land wenden, die eine bestimmte Sprache sprechen, möchten Sie sicherstellen, dass in den Suchergebnissen die Version Ihrer Seiten für das entsprechende Land in der entsprechenden Sprache angezeigt werden. Damit Ihre Inhalte die richtige Zielgruppe erreichen, können Sie zwei Methoden anwenden:

  • Ausrichtung auf URL-Ebene
    Hier stehen Ihnen drei Möglichkeiten zur Implementierung zur Verfügung:
    1. Markups auf Seitenebene
      Verwenden Sie das Tag <link rel="alternate" hreflang="x" href="alternateURL"> im Bereich <head> Ihrer Seiten, um alternative Sprachversionen für jede Seite aufzulisten. Jede Seite sollte über ein Tag des Typs hreflang verfügen, das zu allen anderen Sprachvarianten verlinkt, und über ein Tag, das auf sich selbst zurückverweist. Für eine präzisere Ausrichtung können Sie mit dem Attribut hreflang Kombinationen von Sprache und Land angeben, beispielsweise de-de, de-chund de-at. Weitere Informationen zum hreflang-Tag finden Sie in den Inhaltsrichtlinien.
    2. Sitemaps
      Mit Sitemaps können Sie sprachliche und regionale Alternativen Ihrer Webseiten einreichen. Weitere Informationen über die Nutzung einer Sitemap zum Anzeigen von Seiten in anderen Sprachen finden Sie in den Inhaltsrichtlinien.
    3. HTTP-Header
      Falls Sie Dateien nicht im HTML-Format, sondern beispielsweise als PDF veröffentlichen, können Sie einen HTTP-Header verwenden, um eine alternative Sprachversion einer URL anzugeben.
  • Ausrichtung der gesamten Website
    Es sollten nicht nur die URLs Ihrer Website auf unterschiedliche Sprachvarianten verweisen, sondern Sie sollten zudem geografisch gegliederte Domains verwenden oder die gesamte Struktur Ihrer Website konfigurieren, um Inhalte entsprechend den geografischen und sprachlichen Einstellungen bereitzustellen. Weitere Informationen finden Sie in den Best Practices unter Internationale und mehrsprachige Websites in unseren Inhaltsrichtlinien.

 

Wenn Sie Ihre Websites und Seiten für mehrere Sprachen oder mehrere Regionen konfiguriert haben, können Sie zwei Bereiche in den Seiten für die internationale Ausrichtung verwenden, um Ihre internationale Webpräsenz zu pflegen:
  1. Im Bereich Sprache können Sie sicherstellen, dass hreflang-Tags die korrekten Gebietsschemacodes nutzen (Sprache und Land (optional)). Häufiger werden Tags auf alternativen Seiten eingefügt, die zurück auf die Seiten der Website verweisen.
  2. >
  3. Im Bereich Land können Sie ggf. ein Zielland für Ihre gesamte Website festlegen.
War dieser Artikel hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?
false