Crawling-Frequenz des Googlebots ändern

Die Crawling-Frequenz bezeichnet die Anzahl der Anfragen pro Sekunde, die der Googlebot während des Crawling-Vorgangs auf Ihrer Website ausführt, z. B. fünf Anfragen pro Sekunde.

Sie können nicht ändern, wie oft Ihre Website gecrawlt wird. Wenn Google jedoch neue oder aktualisierte Inhalte auf Ihrer Website crawlen soll, können Sie ein erneutes Crawlen anfragen.

Korrekte Verwendung

Google bestimmt die optimale Crawling-Geschwindigkeit einer Website über hoch entwickelte Algorithmen. Wir bemühen uns, bei jedem Besuch möglichst viele Seiten Ihrer Website zu crawlen, ohne dass die Bandbreite Ihres Servers zu sehr beansprucht wird.

Wenn Google zu viele Anfragen pro Sekunde auf Ihrer Website durchführt und dadurch die Leistung Ihres Servers beeinträchtigt, können Sie die Geschwindigkeit (oder eben: Crawling-Frequenz) begrenzen, mit der Google Ihre Website crawlt.

Sie können die Crawling-Frequenz für Websites auf der Stammebene begrenzen, z. B. www.example.com und http://subdomain.example.com. Die von Ihnen festgelegte Crawling-Frequenz ist die maximale Crawling-Frequenz, die der Googlebot anwenden darf. Dies ist jedoch keine Garantie dafür, dass der Googlebot diese maximale Frequenz auch erreicht.

Daher sollten Sie die Crawling-Frequenz nur begrenzen, wenn Sie Probleme mit der Serverlast feststellen, die definitiv durch den zu häufigen Zugriff auf Ihren Server durch den Googlebot verursacht werden.

Sie können die Crawling-Frequenz nicht für Websites ändern, die sich nicht auf der Stammebene befinden, z. B. www.example.com/ordner.

Crawling-Frequenz begrenzen

  1. Öffnen Sie die Seite für die Crawling-Frequenz-Einstellungen Ihrer Property.
    • Wenn Ihre Crawling-Frequenz als "berechnete Optimalfrequenz" gekennzeichnet ist, kann die Crawling-Frequenz nur verringert werden, wenn Sie einen speziellen Antrag stellen. Die Crawling-Frequenz kann nicht angehoben werden.
    • Wählen Sie andernfalls die entsprechende Option aus und begrenzen Sie die Crawling-Frequenz wie gewünscht. Die neue Crawling-Frequenz bleibt 90 Tage gültig.

 

War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?