Größe des Darstellungsbereichs ändern

Beim Erstellen eines responsiven Layouts ist es hilfreich, wenn man sieht, wie das Dokument auf unterschiedlich großen Bildschirmen aussieht. Mit Google Web Designer können Sie den Darstellungsbereich so anpassen, dass die Stile, die Sie für diese Größe und Ausrichtung festgelegt haben, auf Ihr Dokument im Anzeigebereich angewendet werden.

Wenn im Steuerfeld "Responsiv" die Option Hauptregeln ausgewählt wird, werden nur universelle Stile angewendet. So aktivieren Sie Stile, die vom Darstellungsbereich abhängen:

  • Wählen Sie im Steuerfeld "Responsiv" auf dem Tab Medienabfragen die Option Medienregeln aus.
  • Wählen Sie bei Anzeigen mit horizontaler und vertikaler Ausrichtung stattdessen Regeln für Querformat oder Regeln für Hochformat aus.

Größe des Darstellungsbereichs mit der Maus frei anpassen

  1. Wählen Sie auf der Symbolleiste das Tool Größe des Darstellungsbereichs anpassen  aus. Ein Rahmen wird um den Darstellungsbereich herum angezeigt.
  2. Ziehen Sie einen der hellgrauen Ziehpunkte am Rahmen des Darstellungsbereichs.
    • Drücken Sie beim Ziehen die Umschalttaste, damit das ursprüngliche Seitenverhältnis erhalten bleibt.

Größe des Darstellungsbereichs genau angeben

  1. Wählen Sie auf der Symbolleiste das Tool Größe des Darstellungsbereichs anpassen  aus.
  2. Wenn das gleiche Seitenverhältnis beibehalten werden soll, wählen Sie oben auf der Leiste mit den Tooloptionen die Schaltfläche Seitenverhältnis beibehalten  aus.
  3. Ändern Sie auf der Leiste mit den Tooloptionen die Werte für Breite und Höhe.

Darstellungsbereich für einen Größenbereich anpassen

  • Klicken Sie in einem farbigen Bereich auf das horizontale oder vertikale Lineal.

Voreingestellte Größe für den Darstellungsbereich auswählen

  1. Wählen Sie auf der Symbolleiste das Tool Größe des Darstellungsbereichs anpassen  aus.
  2. Wählen Sie im Drop-down-Menü Voreinstellungen auf der Leiste mit den Tooloptionen die gewünschte Größe aus.

Benutzerdefinierte Größe für den Darstellungsbereich hinzufügen

  1. Wählen Sie das Tool Größe des Darstellungsbereichs anpassen  aus.
  2. Legen Sie für den Darstellungsbereich die Größe fest, die Sie speichern möchten.
  3. Klicken Sie auf der Leiste mit den Tooloptionen auf die Schaltfläche Benutzerdefinierte Größe des Darstellungsbereichs hinzufügen . Im Drop-down-Menü Voreinstellungen wird jetzt die aktuelle Größe des Darstellungsbereichs unter Benutzerdefinierte Größen angezeigt.

Für den Darstellungsbereich zwischen Hoch- und Querformat wechseln

  1. Wählen Sie auf der Symbolleiste das Tool Größe des Darstellungsbereichs anpassen  aus.
  2. Klicken Sie auf der Leiste mit den Tooloptionen auf die Schaltfläche Ausrichtung wechseln , um die Werte für Breite und Höhe zu tauschen.

Vorschau mehrerer Größen für den Darstellungsbereich ansehen

Mit dem Vorschaumodus Alle Größen können Sie sich in Ihrem Browser mehrere Größen für den Darstellungsbereich auf einmal anzeigen lassen. Dieser Vorschaumodus ist nur für responsive Dokumente verfügbar.

War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?