Animation in einem responsiven Layout

Responsive Funktionen werden für AMPHTML-Anzeigen und Videoanzeigen nicht unterstützt.

Wenn Sie für Ihr Dokument ein responsives Layout verwenden, kann jede Medienregel einen eigenen Satz von Animationen haben. So können Sie verschiedene Animationen für unterschiedliche Größen oder Ausrichtungen festlegen.

Animationen können beliebig variieren. Sie können das Timing von Keyframes anpassen, die animierten Eigenschaften bearbeiten oder Animationen vollständig entfernen oder hinzufügen.

Im Beispiel oben erfolgt die animierte Bewegung für jede Größe in verschiedene Richtungen.

Animationsüberschreibungen

Wenn Sie eine Animation ändern, während eine Medienregel ausgewählt ist, wird der Elementname der betroffenen Ebene in der Zeitachse gelb dargestellt.

Wenn Sie die im Basiselement verwendete Standardanimation wiederherstellen möchten, klicken Sie auf das Label der Ebene und wählen Sie Überschreibung entfernen aus.

War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Anmelden, um weitere Supportoptionen zu erhalten und das Problem schnell zu beheben

Suche
Suche löschen
Suche schließen
Google-Apps
Hauptmenü
Suchen in der Hilfe
true
5050422
false