Vorlagen verwenden

Neue Anzeige aus einer Vorlage erstellen

Die einfachste Möglichkeit zum Erstellen einer Anzeige ist eine Vorlage. Vorlagen sind vorgefertigte Anzeigen in gängigen Größen mit allgemein beliebten Stilen und Funktionen. Indem Sie Bilder und andere Assets austauschen, können Sie schnell eine ansprechende Anzeige erstellen.

So erstellen Sie eine Anzeige aus einer Vorlage:

  1. Wählen Sie im Menü "Datei" die Option Neu aus Vorlage… aus, um die Vorlagengalerie zu öffnen.
  2. Sortieren und filtern Sie die verfügbaren Vorlagen nach Bedarf.
  3. Wählen Sie das gewünschte Anzeigenformat aus. Es wird eine Liste der verfügbaren Layouts angezeigt.
  4. Wenn Sie wissen möchten, wie ein bestimmtes Layout aussieht, lassen Sie sich eine Vorschau davon anzeigen.
  5. Klicken Sie für das gewünschte Layout auf Layout verwenden.
  6. Falls mehrere Größenoptionen vorhanden sind, wählen Sie die gewünschte Größe aus.
  7. Geben Sie einen Namen für die neue Datei ein.
  8. Ändern Sie optional den Speicherort der Datei. Geben Sie dazu entweder den Pfad zum Speicherort ein oder klicken Sie auf das Ordnersymbol , um zum gewünschten Speicherort zu gelangen.
  9. Klicken Sie auf Erstellen.
  10. Fügen Sie Elemente im neu erstellten Dokument hinzu oder ersetzen Sie welche.

Vorlagen sortieren

Sie können Vorlagen in unterschiedlicher Reihenfolge sortieren, sodass die für Sie relevantesten zuerst angezeigt werden.

So sortieren Sie Vorlagen:

  1. Klicken Sie auf das Drop-down Sortieren nach, während die Vorlagen angezeigt werden.
  2. Wählen Sie eine Sortieroption aus:
    • Am häufigsten verwendet
    • Zuletzt verwendet
    • Zuletzt hinzugefügt

Vorlagen filtern

Mithilfe von Filtern können Sie die Vorlagenauswahl einschränken, sodass nur Vorlagen mit den gewünschten Eigenschaften zu sehen sind.

So filtern Sie Vorlagen:

  • Klicken Sie zum Aufrufen der verfügbaren Filter auf die Lupe . Maximieren Sie einen Filtertyp, um die verfügbaren Filter zu sehen. Klicken Sie dann die Kästchen für die gewünschten Filter an. Wenn Sie mehr als einen Filter auswählen, werden nur die Vorlagen angezeigt, die mit allen ausgewählten Filtern übereinstimmen. Für manche Filterkombinationen gibt es möglicherweise keine passenden Vorlagen.

  • Wenn Sie bereits wissen, welchen Filter Sie wünschen, können Sie danach suchen, indem Sie den Filternamen in das Feld "Filtern" eingeben. Geben Sie z. B. expandable ein, wenn Sie Vorlagen für Expandable-Anzeigen aufrufen möchten.

Derzeit angewendete Filter werden neben dem Feld "Sortieren nach" angezeigt.

Filter entfernen

Wenn Sie einen Filter entfernen möchten, klicken Sie neben dem Filternamen auf das x oder entfernen Sie das entsprechende Häkchen in der Filterliste.

Filtertypen

  • Anzeigentypen: Hier können Sie standardmäßige Anzeigenformate sowie die Rising Star-Formate des IAB (Interactive Advertising Bureau) auswählen.
  • Geräte: Hier können Sie die Zielgeräte auswählen, z. B. Computer oder Mobilgeräte.
  • Plattformen: Hier können Sie die Plattform angeben, z. B. Google Ads oder AdMob.
  • Funktionen: Hier können Sie die Vorlagen anzeigen lassen, die über eine bestimmte Funktion verfügen.
  • Komponenten: Hier finden Sie Vorlagen, die eine bestimmte Komponente enthalten.
  • Branchen: Hier können Sie Anzeigenvorlagen aufrufen, die für bestimmte Unternehmenstypen entwickelt wurden.
  • Abmessungen: Hier können Sie nach bestimmten Anzeigengrößen suchen.
  • Dynamische Branche: Hier können Sie ein Datenschema für dynamische Anzeigenvorlagen auswählen

Vorschau einer Vorlage anzeigen

Wenn Sie sehen möchten, wie die fertige Vorlage in etwa aussehen wird, können Sie sich im Browser eine Vorschau der Vorlage anzeigen lassen.

Vorschauen dynamischer Vorlagen aus der Vorlagengalerie verfügen über keine Beispielfeeddaten und werden darum möglicherweise als weitgehend leere Anzeigen dargestellt.

So können Sie sich eine Vorschau einer Vorlage anzeigen lassen:

  1. Wählen Sie im Menü "Datei" die Option Neu aus Vorlage... aus. Dadurch wird die Vorlagengalerie geöffnet.
  2. Wählen Sie das Anzeigenformat aus, von dem Sie eine Vorschau aufrufen möchten. Es wird eine Liste der verfügbaren Layouts angezeigt.
  3. Klicken Sie für das gewünschte Layout auf Vorschau.
  4. Falls mehrere Größenoptionen vorhanden sind, wählen Sie die gewünschte Größe aus.
  5. Wählen Sie den Browser aus, den Sie für die Vorschau verwenden möchten.
  6. Klicken Sie auf Vorschau.

Assets in einer Vorlage hinzufügen und ersetzen

Anzeigenvorlagen besitzen Platzhalter-Assets und beschreibende IDs für jedes Element. Um eine Anzeige aus einer Vorlage zu erstellen, können Sie einfach jedes generische Platzhalter-Asset durch ein entsprechendes Asset für Ihre Anzeige ersetzen. Aus Vorlagen erstellte Anzeigen sind komplett veränderbar: Sie können Assets, Komponenten und Ereignisse hinzufügen oder löschen, um die Anzeige nach Ihren Vorstellungen anzupassen.

Mit der Funktion "Bild tauschen" können Sie ein Bild entweder durch ein Bild aus der Bibliothek oder durch ein hochgeladenes Bild ersetzen. Diese Funktion ist insbesondere dann praktisch, wenn Sie Bilder aus einer Vorlage durch eigene Bilder ersetzen müssen.

So ersetzen Sie ein Bild in einer Anzeige, die aus einer Vorlage erstellt wurde:

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das zu ersetzende Bild.
  2. Wählen Sie im Pop-up-Menü die Option Bild tauschen... aus.
  3. Wählen Sie im Dialogfeld entweder ein Bild aus der Bibliothek aus oder klicken Sie auf die Schaltfläche , um ein Bild auf Ihrem Computer auszuwählen.
  4. Klicken Sie auf OK.
War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?