Ereignis konfigurieren

Zielelement festlegen

Das Zielelement ist das Element – oder ein Vorgängerelement –, das das Ereignis initiiert. Dies kann zum Beispiel eine Komponente "Interaktionsfläche" sein, auf die der Nutzer tippen soll, um eine Animation auszulösen. In diesem Fall ist die Interaktionsfläche das Ereignisziel.

Ziel im Anzeigebereich festlegen

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Element.
  2. Wählen Sie im Pop-up-Menü die Option Ereignis hinzufügen... aus. Das Dialogfeld "Ereignis" wird geöffnet. Das Element ist darin bereits als Ziel festgelegt.
Sie können ein Element nur dann als Ereignisziel auswählen, wenn es ein ID-Attribut besitzt. Falls das Element keine ID hat, werden Sie aufgefordert, eine hinzuzufügen.

Ziel im Steuerfeld "Ereignisse" festlegen

  1. Klicken Sie im Steuerfeld Ereignisse auf die Schaltfläche Ereignis hinzufügen , um ein neues Ereignis hinzuzufügen.
  2. Wählen Sie das Ziel aus der Liste der Elemente aus. Elemente ohne IDs und Elemente, die auf einer anderen Dokumentebene verschachtelt sind, erscheinen nicht in der Liste.
War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Anmelden, um weitere Supportoptionen zu erhalten und das Problem schnell zu beheben