Digitale Inhalte und Abonnements

Digitale Inhalte

Beim Einkauf von digitalen Waren werden Anleitungen für den Zugriff auf Ihren Einkauf in einem gelben Feld oben auf der Seite "Bestellbeleg" angezeigt. Möglicherweise senden Ihnen Verkäufer per E-Mail eine Anleitung zum Herunterladen oder stellen auf dieser Seite einen Download-Link oder einen Lizenzschlüssel bereit. Wenn Ihr Abonnement nicht wie erwartet verlängert wird oder wenn Sie sonstige Fragen haben, wenden Sie sich an den Verkäufer, um weitere Informationen zu erhalten.

Abonnements

Ein Abonnement ist dadurch gekennzeichnet, dass Sie nicht einmalig für die Nutzung eines Dienstes oder für Inhalte bezahlen, sondern eine wiederkehrende Gebühr entrichten. Beispiele für diese Dienste oder Inhalte sind eine Online-Zeitschrift oder ein Video-Streaming-Dienst. Abhängig vom Abonnement werden die Gebühren automatisch wöchentlich, monatlich oder jährlich über Google Wallet abgerechnet.

Sie erhalten jedes Mal, wenn Ihre Kredit- oder Debitkarte belastet wird, eine E-Mail von Google. Die Buchung der Abonnementgebühr erfolgt stets von der Kredit- bzw. Debitkarte, mit der Sie das Abonnement abgeschlossen haben, selbst dann, wenn Sie die Kredit- bzw. Debitkarteninformationen aus Google Wallet entfernt haben. Wenn Sie die Zahlungsmethode ändern möchten, wenden Sie sich an den Verkäufer.

Sie können den Abonnementdienst jederzeit kündigen:

  1. Rufen Sie wallet.google.com auf und melden Sie sich in Ihrem Konto an.
  2. Suchen Sie auf der Seite "Transaktionen" das Abonnement, das Sie kündigen möchten, und klicken Sie darauf.
  3. Klicken Sie anschließend auf Abonnement erneuern oder kündigen.
  4. Klicken Sie auf die Schaltfläche Abonnement kündigen.

Informationen zu Google Play-Abonnements finden Sie in der Google Play-Hilfe.