Wenn Sie das Google Wallet App-Symbol nicht finden können, suchen Sie auf dem Startbildschirm oder im App Launcher nach „Wallet“. Huawei-Nutzer sehen möglicherweise weiterhin sowohl die Wallet-App als auch die Google Pay App. Weitere Informationen

​Mit dem Fitbit-Gerät kontaktlos bezahlen

In unterstützten Ländern oder Regionen können Sie mit der Google Wallet App auf Ihrer Fitbit-Smartwatch dort kontaktlos bezahlen, wo Google Pay akzeptiert wird.

Um Google Wallet auf Ihrer Fitbit-Smartwatch verwenden zu können, müssen Sie:

  • Eines der folgenden Fitbit-Geräte haben:
    • Versa 4
    • Sense 2
    • Google Wallet wird in Zukunft für weitere Fitbit-Geräte verfügbar sein.
  • Sich in einem Land oder einer Region befinden, in dem bzw. in der Google Wallet für Fitbit unterstützt wird.
  • Eine unterstützte Debit- oder Kreditkarte hinzufügen

Hinweis: Die Verwendung von PayPal in Google Wallet wird auf Fitbit-Smartwatches nicht unterstützt.

Wo Sie Google Wallet für Fitbit nutzen können

Sie können mit Google Wallet für Fitbit überall dort bezahlen, wo Sie das Symbol für kontaktloses Bezahlen oder das Google Pay-Symbol sehen. Diese Symbole finden Sie entweder auf dem Bildschirm des Zahlungsterminals oder im Kassenbereich.

Google Pay

Terminal-Logo

Google Pay-Symbol

Symbol für kontaktloses Bezahlen

Google Wallet auf Ihrem Fitbit-Gerät einrichten

  1. Wenn sich Ihr Fitbit-Gerät in der Nähe befindet, öffnen Sie die Fitbit App auf Ihrem Smartphone.
  2. Tippen Sie auf „Heute“ .
  3. Tippen Sie auf Ihr Profilbild und dann Ihr Gerätebild und dann Google Wallet.
  4. Melden Sie sich in Ihrem Google-Konto an.
  5. Legen Sie eine vierstellige PIN für Ihr Fitbit-Gerät zur Verwendung mit Google Wallet fest. Google Wallet erfordert eine PIN.

Zahlungskarte hinzufügen

Wichtig: Einige Karten, die in Google Wallet auf Ihrem Android-Smartphone unterstützt werden, werden von Google Wallet für Fitbit möglicherweise nicht unterstützt. Wenn Sie eine Karte verwenden möchten, die derzeit nicht unterstützt wird, können Sie vorerst mit Ihrem Smartphone bezahlen.

Sie können Karten auswählen, die in Ihrem Google-Konto gespeichert sind, oder eine neue Kredit- oder Debitkarte hinzufügen. Wenn Sie Ihrem Fitbit-Gerät eine Karte hinzufügen, können Sie auch ohne Ihr Smartphone bezahlen. So fügen Sie eine Karte hinzu:

  1. Wenn sich Ihr Fitbit-Gerät in der Nähe befindet, öffnen Sie die Fitbit App auf Ihrem Smartphone.
  2. Tippen Sie auf Google Wallet und dann Neue Kredit- oder Debitkarte.
  3. Scannen Sie Ihre Karte mit der Kamera Ihres Smartphones oder geben Sie die Kartendetails manuell ein.
  4. Fügen Sie den dreistelligen Sicherheitscode Ihrer Karte hinzu.
  5. Wählen Sie eine Methode für Ihre Bank aus, um Ihre Identität zu bestätigen. Sie können sich auch einen Code per SMS, E-Mail, Telefonanruf oder auf andere Weise zusenden lassen.
  6. Geben Sie den Bestätigungscode ein.

Weitere Zahlungskarten hinzufügen

  1. Wenn sich Ihr Fitbit-Gerät in der Nähe befindet, öffnen Sie die Fitbit App auf Ihrem Smartphone.
  2. Tippen Sie auf Google Wallet.
  3. Tippen Sie auf Der Smartwatch hinzufügen und dann Neue Kredit- oder Debitkarte.
  4. Scannen Sie Ihre Karte mit der Kamera Ihres Smartphones oder geben Sie die Kartendetails manuell ein.
  5. Fügen Sie den dreistelligen Sicherheitscode Ihrer Karte hinzu.
  6. Wählen Sie eine Methode für Ihre Bank aus, um Ihre Identität zu bestätigen. Sie können sich auch einen Code per SMS, E-Mail oder Telefonanruf zusenden lassen.
  7. Geben Sie den Bestätigungscode ein.

Hinweis: Rabatt-, Treue- oder Kundenkarten können Google Wallet derzeit auf Ihrer Smartwatch nicht hinzugefügt werden.

In einem Geschäft bezahlen

Mit Standardkarte bezahlen

Die erste Karte, die Sie Google Wallet hinzufügen, ist die Standardkarte.

  1. Wenn Sie Ihr Fitbit-Gerät in letzter Zeit nicht genutzt haben, müssen Sie es möglicherweise entsperren. 
  2. Öffnen Sie die Google Wallet App auf Ihrem Fitbit-Gerät.
  3. Halten Sie Ihre Smartwatch über das Lesegerät für kontaktloses Bezahlen, bis Sie einen Ton hören oder Ihre Smartwatch vibriert.
  4. Wenn Sie eine Debitkarte verwenden, gehen Sie so vor:
    • Tippen Sie auf Guthaben.
    • Möglicherweise müssen Sie die PIN Ihrer Debitkarte eingeben. Verwenden Sie die PIN, die Sie bei Ihrer Bank eingerichtet haben. Diese kann sich von der Fitbit-PIN unterscheiden.

Mit einer alternativen Karte bezahlen

So verwenden Sie eine andere Karte:

  1. Öffnen Sie die Google Wallet App auf Ihrem Fitbit-Gerät.
  2. Wischen Sie rechts zu der Karte, die Sie verwenden möchten. Wenn der Text „An Terminal halten“ angezeigt wird, können Sie die Karte verwenden.
  3. Halten Sie Ihre Smartwatch an das Lesegerät für kontaktloses Bezahlen, bis Sie einen Ton hören oder Ihre Smartwatch vibriert.
  4. Wenn Sie eine Debitkarte verwenden, gehen Sie so vor:
    • Tippen Sie auf Guthaben.
    • Möglicherweise müssen Sie die PIN Ihrer Debitkarte eingeben. Verwenden Sie die PIN, die Sie bei Ihrer Bank eingerichtet haben. Sie kann sich von Ihrer Fitbit-PIN unterscheiden.

Karten verwalten

Standardkarte ändern

  1. Öffnen Sie die Google Wallet App auf Ihrem Fitbit-Gerät.
  2. Wischen Sie zu der Karte, die standardmäßig verwendet werden soll.
  3. Tippen Sie auf die Karte und dann Als Standardmethode für kontaktloses Bezahlen festlegen.

Karte entfernen

  1. Öffnen Sie die Google Wallet App auf Ihrem Fitbit-Gerät.
  2. Wischen Sie zu der Karte, die Sie entfernen möchten.
  3. Tippen Sie auf die Karte.
  4. Tippen Sie rechts oben auf das Dreipunkt-Menü More und dann Zahlungsmethode entfernen.

Bisherige Käufe finden

  1. Öffnen Sie die Google Wallet App auf Ihrem Fitbit-Gerät.
  2. Tippen Sie auf eine Karte und dann Aktivität.
  3. Wischen Sie nach oben, um durch Ihre Transaktionen zu scrollen. Sie sehen Ihre letzte Transaktion, wenn der Aussteller die Informationen gesendet hat. 

Problembehebung

Ich habe bereits Fitbit Pay

Wenn Sie Fitbit Pay bereits haben und nutzen, können Sie diese Funktion vorerst weiter nutzen. 

Karte kann nicht hinzugefügt werden oder wurde entfernt

Karte kann nicht hinzugefügt werden

Wenn Sie Ihre Karte nicht mit Google Wallet verwenden können, prüfen Sie die unterstützten Debit- und Kreditkarten.

Bei Fragen oder Feedback zu Ihrer Karte wenden Sie sich bitte an Ihre Bank.

Beim Hinzufügen einer Karte wird ein Netzwerkfehler angezeigt

Vergewissern Sie sich, dass sich Ihr Smartphone in Ihrer Nähe befindet. Auf Ihrem Smartphone und Ihrer Smartwatch sollte Bluetooth aktiviert sein und es sollte eine Internetverbindung bestehen (entweder Mobilfunk oder WLAN).

Karte wurde automatisch entfernt

Wenn Sie die Displaysperre auf Ihrem Fitbit-Gerät entfernen, werden zu Ihrer Sicherheit alle Karten gelöscht, die Sie Google Wallet hinzugefügt haben. So fügen Sie eine Karte wieder hinzu:

  1. Öffnen Sie Google Wallet auf Ihrem Fitbit-Gerät.
  2. Fügen Sie eine Displaysperre hinzu.
  3. Fügen Sie Ihre Karte wieder hinzu.

Werden meine Karten und Informationen von Fitbit Pay auf Google Wallet übertragen?

Nein, wenn Sie von Fitbit Pay zu Google Wallet wechseln, müssen Sie derzeit alle Ihre Zahlungsmittel neu hinzufügen.

Kann ich zu Fitbit Pay zurückkehren, nachdem ich zu Google Wallet gewechselt bin?

Nach der Migration zu Google Wallet können Sie nicht mehr zu Fitbit Pay zurückkehren. Ihre Karten in Fitbit Pay wurden gelöscht.

Einrichtung zusätzlicher Google-Konten auf dem Fitbit-Gerät nicht möglich

Sie können jeweils nur ein Google-Konto auf einem Fitbit-Gerät verwenden. Wenn Sie mehrere Google-Konten haben, müssen Sie eines davon auswählen. Sie können das mit Ihrem Fitbit-Gerät verknüpfte Google-Konto ändern. Dadurch werden aber alle Karten gelöscht, die Sie hinzugefügt haben.

Ich habe das Smartphone gewechselt

Wenn Sie ein neues oder anderes Smartphone verwenden möchten, gehen Sie so vor:

  1. Installieren Sie die Fitbit App auf dem neuen Smartphone.
  2. Öffnen Sie Google Wallet in der Fitbit App.

Alle Karten, die Sie in Google Wallet für Fitbit hinzugefügt haben, sollten nun angezeigt werden. 

Mein Fitbit-Gerät ist verloren gegangen oder wurde gestohlen

Wenn Ihr Gerät verloren geht oder gestohlen wird, sollten Sie über Ihr Smartphone alle Karten entfernen, die Sie Ihrem Gerät mit Google Wallet in der Fitbit App hinzugefügt haben. Hinweis: Ohne die vierstellige PIN kann niemand mit Ihrem Fitbit-Gerät Zahlungen vornehmen.

Sie benötigen weitere Hilfe? 

Wenn Sie Probleme oder Fragen zu Google Wallet für Fitbit haben oder kontaktlos bezahlen möchten, können Sie die Community fragen oder uns kontaktieren. Wenn Sie sonstige Hilfe mit Ihrem Fitbit-Gerät benötigen, wenden Sie sich an den Fitbit-Support.

Suche
Suche löschen
Suche schließen
Google-Apps
Hauptmenü
Suchen in der Hilfe
true
true
false
false