Wichtiger Hinweis für Drive Enterprise-Kunden

Organisationen, die Drive Enterprise erworben haben, können Vault verwenden, um Dateien in Google Drive aufzubewahren, auf "Hold" zu setzen, zu suchen und zu exportieren.

Wenn Sie sich in Vault anmelden, werden Ihnen Funktionen für E-Discovery-Aufgaben für Nachrichten aus Gmail, Google Groups und Hangouts Chat angezeigt. Als Drive Enterprise-Kunde haben Sie jedoch erst nach einem Upgrade auf eine andere G Suite-Version Zugriff auf diese Dienste.

Mit Vault besteht nur Zugriff auf die Daten, die die Mitglieder Ihrer Organisation in Drive gespeichert haben. Alle Aufbewahrungsregeln oder Holds, die Sie für andere Datentypen festlegen, haben keine Auswirkungen auf Ihre Organisation. Wir empfehlen Ihnen daher, diese nicht für Sie freigeschalteten Bereiche der Vault-Oberfläche zu ignorieren.

In einer späteren Version von Vault werden Ihnen diese Funktionen nicht mehr angezeigt. Noch in diesem Jahr werden Holds und Aufbewahrungsregeln entfernt, die nicht für Drive gelten.

War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?