Suche
Suche löschen
Suche schließen
Google-Apps
Hauptmenü

Fehlerbehebung

Wenn Sie nicht die gewünschten Ergebnisse erhalten, können Sie andere Suchkriterien ausprobieren.

Top-Suchanfragen und zunehmende Suchanfragen ansehen

Top-Suchanfragen und zunehmende Suchanfragen sind nur für Daten verfügbar, die mindestens eine Woche zurückliegen.

Beispiel: Wenn heute der 4. Juli 2016 ist, muss Ihre Suche am 27. Juni 2016 oder davor beginnen.

Grafiken zu Daten erhalten

Wenn es zu einem Suchbegriff nicht genügend Google-Suchanfragen gibt, kann Google Trends keine Grafiken erstellen. Versuchen Sie es noch einmal mit einer oder mehreren dieser Optionen:

  • Verwenden Sie weniger Suchbegriffe.
  • Überprüfen Sie die Rechtschreibung Ihres Suchbegriffs.
  • Erweitern Sie den Zeitraum.

Diagramm "Interesse im zeitlichen Verlauf" beim Vergleich von Suchbegriffen ansehen

Für einen zeitlich basierten Vergleich von Suchbegriffen muss der Zeitraum für jeden Suchbegriff gleich lang sein.

Beispiele:

  • Sie können "Suchbegriff A" im Jahr 2014 mit "Suchbegriff B" im Jahr 2015 vergleichen.
  • Sie können jedoch nicht "Suchbegriff A" im Jahr 2014 mit "Suchbegriff B" im Juli 2015 vergleichen.

Karte "Interesse nach Region" beim Vergleich von Suchbegriffen ansehen

Für einen standortbasierten Vergleich wählen Sie für alle Begriffe denselben Standort aus.

Beispiele:

  • Sie können "Suchbegriff A" mit "Suchbegriff B" in Indien während der letzten 5 Jahre vergleichen.
  • Sie können jedoch nicht "Suchbegriff A" in Indien mit "Suchbegriff B" in Russland während der letzten 5 Jahre vergleichen.
Digitale Kompetenz für mehr Kunden

In unserem kostenlosen Onlinekurs lernen Sie die Grundlagen des Online-Marketings, von Suchmaschinenoptimierung bis hin zu sozialen Medien. Verbessern Sie Ihre digitale Kompetenz mit  Digital-Workshop