Probleme mit der Google Trips App beheben

Google Trips wird am 5. August 2019 eingestellt. Viele Ihrer Lieblingsfunktionen
sind aber weiterhin in anderen Google-Produkten verfügbar. Weitere
Informationen

Meine Reise wird nicht angezeigt

Reservierungen für Ihre Reisen werden automatisch über Ihr Gmail-Konto abgerufen und als einzelne Reisen gespeichert. Sie können auch E-Mails aus anderen Konten an Gmail weiterleiten, um eine neue Reise erstellen zu lassen und alles an einem Ort zu bündeln. Aktualisieren Sie die App, nachdem Sie die E-Mails weitergeleitet haben.
Einer Reise werden unter Umständen viele Arten von Reservierungen hinzugefügt (Flüge, Hotels, Ferienhäuser, Restaurants, Autovermietungen, Veranstaltungstickets, Züge usw.). Erstellt wird sie aber erst, wenn Gmail ein Verkehrsmittel (Flug, Zug) oder eine Übernachtung (Hotel, Ferienhaus) findet. Wir arbeiten ständig daran, unsere Algorithmen zu verbessern. Dennoch kann es vorkommen, dass wir reisebezogene E-Mails übersehen oder falsch interpretieren. Erstellen Sie Ihre Reise in diesem Fall einfach manuell.

Gehen Sie so vor, um eine Reise manuell hinzuzufügen:

  1. Tippen Sie auf der Seite "Meine Reisen" auf Wo möchten Sie hin? und geben Sie das Reiseziel (bzw. das erste Reiseziel, wenn der Reiseplan mehrere Reiseziele umfasst) in das Suchfeld ein.
  2. Sobald Sie einen Ort eingegeben haben, wird die Startseite für dieses Reiseziel angezeigt.
  3. Tippen Sie auf Reise erstellen, um das Reiseziel als neue Reise hinzuzufügen. Wählen Sie die Daten und jegliche zusätzliche Reiseziele aus.
  4. Tippen Sie auf Fertig, um die Reise zu "Meine Reisen" hinzuzufügen.

Ich möchte Reservierungen manuell hinzufügen

Mithilfe des Pluszeichens () rechts unten auf der Seite "Reservierungen" können Sie Reservierungen manuell hinzufügen.
Geben Sie dort bitte die erforderlichen Informationen ein. Google Trips vervollständigt automatisch die Adressen und Telefonnummern bekannter Orte sowie die Flugzeiten bekannter Flüge.
Derzeit können die folgenden Reservierungsarten manuell hinzugefügt werden:
  • Flüge
  • Hotels
  • Allgemeine Hinweise
  • Mietwagen
  • Restaurants

Hinzufügen von Reisen aus Gmail deaktivieren

Wenn Sie nicht möchten, dass Reisen automatisch aus Gmail hinzugefügt werden, können Sie diese Funktion deaktivieren.
Tippen Sie oben links auf der Seite "Meine Reisen" auf das Menüsymbol  und anschließend auf Einstellungen .
Deaktivieren Sie die Option "Reisen aus Gmail".

Informationen zu meinen Reisen fehlen oder sind ungenau

Wenn Sie eine Reise bearbeiten oder Reiseziele hinzufügen möchten:
  • Rufen Sie die Startseite für die Reise auf.
  • Tippen Sie auf das Bearbeitungssymbol Bearbeiten oben rechts.
  • Sie haben die Möglichkeit, Ihre Reise umzubenennen, das Reiseziel zurückzusetzen, die Daten zu ändern oder Reiseziele hinzuzufügen.

In meiner App werden Reiseinformationen anderer Nutzer angezeigt

Wenn Freunde oder Familienmitglieder Ihnen E-Mails mit Informationen zu ihren Reisen weiterleiten, zum Beispiel Angaben zu Flug oder Hotel, wird daraus eventuell eine Reise in der Google Trips App erstellt. Von Gmail zu Google Trips hinzugefügte Reisen werden nicht mit anderen Nutzern geteilt. Wenn Sie aber Informationen zu Reisen an einen Google Trips-Nutzer weiterleiten, wird diese Reise möglicherweise in dessen Reiseliste angezeigt.
Sollten Sie nicht genau wissen, aufgrund welcher E-Mail eine Reise erstellt wurde, können Sie die E-Mails mit den Reservierungsinformationen direkt in Google Trips abrufen:
  • Öffnen Sie den Abschnitt "Reservierungen" für die Reise.
  • Tippen Sie auf den Link zur ursprünglichen E-Mail ganz unten in der Reservierung.
Um eine Reise zu löschen, gehen Sie zur Seite "Meine Reisen". Klicken Sie bei der Reise, die Sie löschen möchten, oben rechts auf das Dreipunkt-Menü 3 dot icon und wählen Sie die Option Aus Google löschen aus.

Ich möchte meine Reisen mit anderen teilen

Reisen können über die Google Trips App leider noch nicht geteilt werden.

Fehler bei Plänen für den Tag

Wenn Sie eine Attraktion nicht anheften oder nicht als Ausgangspunkt festlegen können, liegt das vermutlich an den Öffnungszeiten oder der Gesamtzeit. Ein Plan für den Tag kann morgens nicht mit einer Attraktion beginnen, die erst mittags öffnet. Außerdem können nicht zu viele Attraktionen mit langen Besuchszeiten kombiniert werden.

Ungenaue Informationen zu einer Attraktion oder einem Restaurant

Wenn Ihnen ungenaue Informationen zu einer Attraktion oder einem Restaurant auffallen, teilen Sie uns dies bitte mit. Tippen Sie dazu in den Bereichen "Mögliche Aktivitäten" bzw. "Essen und Trinken" im Menü oben rechts auf Feedback.

Eine Rezension für eine Attraktion oder ein Restaurant hinzufügen

Derzeit ist es nicht möglich, über Google Trips eine Rezension hinzuzufügen, aber Sie können die Attraktion oder das Restaurant in Google Maps bewerten.

Allgemeines Feedback zu Google Trips geben

Lassen Sie uns wissen, wie Ihnen Google Trips gefällt.
Tippen Sie oben auf der Seite "Meine Reisen" auf das Menüsymbol  und anschließend auf Feedback.
War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?