Geschätzte Emissionen nach Transportmittelart

Sie können jetzt Schätzungen zu Emissionen und Vergleiche zwischen verschiedenen Arten von Transportmitteln abrufen.

So schätzen wir den CO₂-Ausstoß

Zur Berechnung der Emissionen für den Zugverkehr verwendet Google bei der Suche eine Methode, bei der die zurückgelegten Kilometer und die Anzahl der Passagiere berücksichtigt werden. Laut der Internationalen Energieagentur (IEA) stößt ein Zug durchschnittlich 19 Gramm CO₂e-Lebenszyklusemissionen pro Kilometer und pro Passagier aus. Die genauen Emissionen sind abhängig von Zugtyp und -betreiber. Die Daten der IEA werden jährlich aktualisiert und Google ist bemüht, von den Bahnanbietern präzise Informationen einzufordern.

Emissionen von Zügen im Vergleich zu Flugzeugen und Autos

Google kennzeichnet Züge als „klimafreundlich“, da bei einem Zug im Vergleich zu einem Flugzeug bei der gleichen Strecke pro Passagier der CO₂-Ausstoß in der Regel um etwa 85 % geringer ausfällt. Im Vergleich zum Auto fällt mit dem Zug auf der gleichen Strecke der CO₂-Ausstoß in der Regel rund 87 % geringer aus. Die genauen Einsparungen der Emissionen hängen vom Zug ab. Fernzüge erzielen möglicherweise noch höhere Einsparungen.

Art des Transportmittels Emissionsfaktor Quelle
Zug 19 Gramm CO₂e-Lebenszyklusemissionen
pro Kilometer pro Passagier
Laut IEA
Flugzeug 123 Gramm CO₂e-Lebenszyklusemissionen
pro Kilometer pro Passagier
Laut IEA
Auto (klein/mittel) 148 Gramm CO₂e-Lebenszyklusemissionen
pro Kilometer pro Passagier
Laut IEA

Was sind CO₂e-Lebenszyklusemissionen?

CO₂e steht für „Kohlendioxid-Äquivalent“ und ist ein Industriestandard, der verwendet wird, um verschiedene Treibhausgase auf der Grundlage ihres Erderwärmungspotenzial zu beschreiben. Diese Einheit wird häufig herangezogen, um den Vergleich unterschiedlicher Treibhausgasemissionen zu standardisieren. Zur Berechnung des CO₂e-Werts werden die ermittelten Werte anderer Gase in entsprechende Mengen von Kohlendioxid mit demselben Erderwärmungspotenzial umgewandelt.

Lebenszyklusemissionen sind die zusammengefassten Emissionen im Zusammenhang mit der Kraftstoffgewinnung und dem Kraftstoffverbrauch. Dazu gehören die direkten Emissionen aus dem Kraftstoffverbrauch sowie die Emissionen, die in den einzelnen Phasen der Kraftstoffproduktion entstehen.

Suche
Suche löschen
Suche schließen
Google-Apps
Hauptmenü