Suche
Suche löschen
Suche schließen
Google-Apps
Hauptmenü

Automatisch übersetzter Artikel

Platzhalter verwenden

Wenn der Ausgangstext HTML-Tags enthält, werden diese automatisch durch Platzhalter ersetzt, damit der Text leichter übersetzt werden kann. Beim Exportieren des Dokuments werden die ursprünglichen HTML-Tags wieder eingefügt.

  • Beispiel eines Segments mit HTML-Tags: 
    Das <font style="font-weight:bold">zweite</font> Wort in diesem Satz ist fett formatiert.  
     
  • Dasselbe Segment mit Platzhaltern:
    Das {0}zweite{/0} Wort in diesem Satz ist fett formatiert.

Hinweis: Wenn der Text HTML-Tags für Bilder enthält, werden diese in einzelne Platzhalter konvertiert: {0/}. 

Nummerierung nach Position

Platzhalter werden nach ihrer Position im Segment nummeriert. Der erste Platzhalter ist beispielsweise {0}{/0}, der zweite {1}{/1}, gefolgt von {2}{/2} und so weiter. Einzelne Platzhalter werden je nach Position als {0/}, {1/}, {2/} und so weiter eingefügt.

Anleitung und Tipps für die Verwendung von Platzhaltern

Platzhalter verschieben

Manchmal müssen Sie Platzhalter für eine bessere Übersetzung verschieben. Enthält ein Segment beispielsweise ein Wort in Kursivschrift und Sie möchten auch das vorangehende Wort kursiv formatieren, können Sie das entsprechende einleitende Platzhalterzeichen verschieben.

Schneiden Sie es dazu einfach aus und fügen Sie es an einer anderen Stelle ein. Gehen Sie dazu wie folgt vor:

  1. Markieren Sie das Platzhalterzeichen mit der Maus.
  2. Drücken Sie zum Ausschneiden auf Strg + X (PC) oder Befehlstaste + X (Mac).
  3. Setzen Sie den Cursor an die Stelle, an der Sie den Platzhalter einfügen möchten.
  4. Drücken Sie zum Einfügen auf Strg + V (PC) oder Befehlstaste + V (Mac).

Schließen Sie das Bearbeitungsfenster, um eine Vorschau der Platzhalter zu sehen. Klicken Sie dazu oben rechts auf das .

Platzhalter einfügen

Wenn Sie Platzhalter gelöscht haben, können Sie diese wieder einfügen. Zudem besteht die Möglichkeit, zusätzliche Platzhalter hinzuzufügen.

So fügen Sie einen Platzhalter in einem Segment ein:

  1. Markieren Sie die Wortgruppe, die von den Platzhalterzeichen eingeschlossen werden soll, mit der Maus.
  2. Klicken Sie zum Einfügen der HTML-Tags am unteren Rand des Bearbeitungsfensters auf das Drop-down-Menü Tipp: Jeder Platzhalter in der Liste entspricht einem HTML-Tag im Ausgangstext. Bewegen Sie die Maus über die einzelnen Platzhalter, um mehr Kontext aufzurufen.
  3. Klicken Sie auf den gewünschten Platzhalter.

Schließen Sie das Bearbeitungsfenster, um eine Vorschau der Platzhalter zu sehen. Klicken Sie dazu oben rechts auf das .

Fehlermeldung "Falsche Platzhalter"

Diese Fehlermeldung wird eingeblendet, wenn Platzhalter gelöscht, verschoben oder eingefügt werden. Sie soll nur auf Änderungen der ursprünglichen Platzhalter hinweisen. Waren diese beabsichtigt, können Sie die Meldung ignorieren.

 

War dieser Artikel hilfreich?