Zu übersetzende Datei hochladen

Sie können Dokumente, AdWords-Anzeigen und andere Inhalte zur Übersetzung in Translator Toolkit hochladen. Stellen Sie zunächst sicher, dass die Datei den Vorgaben für das Dateiformat und die Dateigröße entspricht. Laden Sie die Datei dann wie folgt hoch:

  1. Rufen Sie Translator Toolkit auf.
  2. Klicken Sie oben links auf Hochladen.
  3. Klicken Sie oben links auf Fügen Sie die zu übersetzenden Inhalte hinzu. Wählen Sie eine Option aus. Laden Sie die Inhalte dann hoch oder geben Sie sie ein.
  4. Wählen Sie die Ausgangssprache aus dem Drop-down-Menü aus.
  5. Geben Sie einen Namen für die Datei ein, wenn Sie dazu aufgefordert werden.
  6. Wählen Sie unter "In welche Sprachen soll übersetzt werden?" die gewünschten Zielsprachen aus oder geben Sie sie ein.
  7. Wenn Sie ein Translation Memory oder Glossar für die Übersetzung verwenden möchten, klicken Sie auf Tools und wählen Sie sie aus. Hinweis: Wenn Sie ein Translation Memory auswählen, wird es zur automatischen Vorübersetzung der Datei verwendet.
  8. Klicken Sie auf Weiter.
  9. Auf der nächsten Seite können Sie einen Anbieter für eine kostenpflichtige Übersetzung auswählen oder auf Nein danke klicken, um das Dokument selbst oder mit anderen zu übersetzen.

 

 

War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?