Suche
Suche löschen
Suche schließen
Google-Apps
Hauptmenü

Automatisch übersetzter Artikel

Glossar verwenden

Glossare sind Listen von Begriffen mit zugehörigen Übersetzungen, Definitionen und Anmerkungen.

Sie sind nützlich, wenn Sie Texte mit spezifischen oder ungewöhnlichen Begriffen übersetzen oder mehrere zusammengehörige Dokumente bearbeiten, für die eine einheitliche Terminologie erforderlich ist.

Erste Schritte

Glossar erstellen

Erstellen Sie das Glossar als CSV-Datei mit UTF-8-Codierung. Für Translator Toolkit ist UTF-8 erforderlich, da in diesem Format eine Vielzahl von Sprachen und Zeichen unterstützt werden.

Schritt 1: 

Geben Sie die Begriffe im folgenden Format in ein Tabellenprogramm ein, das UTF-8 unterstützt, etwa Google Tabellen:

Glossary format

Kopfzeile

  • Sprachspalten: Enthalten die gültigen Sprachcodes, zum Beispiel "en" für Englisch oder "es" für Spanisch. Pro Glossar ist mindestens eine Sprache erforderlich.
  • Wortartspalte (optional): Enthält nur folgenden Wert: "pos".
  • Beschreibungsspalte (optional): Enthält nur folgenden Wert: "description".

Datenzeilen

  • Begriffsspalten: Geben Sie in jede Zeile einen Begriff ein, der der Sprache in der Kopfzeile entspricht. Gültige Zeilen müssen mindestens einen Begriff enthalten.
  • Wortartspalte "pos" (optional): Geben Sie die Wortart für jeden Begriff ein: Adjektiv, Adverb, Substantiv oder Verb.
  • Beschreibungsspalte (optional): Geben Sie Anmerkungen für den Übersetzer ein, zum Beispiel Hinweise zur Begriffsbedeutung.

Hinweis: Die maximal zulässige Größe pro Glossar beträgt 1 MB.

Schritt 2: 

Laden Sie das Glossar nach dem Erstellen als CSV-Datei herunter. Die CSV-Datei kann in Translator Toolkit hochgeladen werden.

Glossar hochladen
  1. Rufen Sie Translator Toolkit auf.
  2. Klicken Sie im Menü links auf den Pfeil neben "Tools"
  3. Klicken Sie auf Glossare.
  4. Klicken Sie auf Hochladen.
  5. Klicken Sie auf Datei auswählen. Suchen Sie die entsprechende Glossardatei, wählen Sie sie aus und klicken Sie auf Öffnen.
  6. Geben Sie unter "Geben Sie einen Namen an:" einen Namen ein.
  7. Klicken Sie auf Glossar hochladen.
Neues Glossar in ein vorhandenes hochladen

Sie können ein neues Glossar in eines hochladen, das bereits in Translator Toolkit vorhanden ist. Die Einträge aus der hochgeladenen Datei werden dann zum vorhandenen Glossar hinzugefügt.

  1. Rufen Sie Translator Toolkit auf.
  2. Klicken Sie im Menü links auf den Pfeil neben "Tools"
  3. Klicken Sie auf Glossare.
  4. Öffnen Sie das Glossar, dem Sie ein neues Glossar hinzufügen möchten.
  5. Klicken Sie auf den Tab Einträge hochladen.
  6. Klicken Sie auf Datei auswählen. Wählen Sie die Glossardatei aus, die hochgeladen werden soll, und klicken Sie auf Öffnen.
  7. Klicken Sie auf Hochladen.
  8. Klicken Sie auf Speichern
Glossar beim Übersetzen verwenden 

Schritt 1: Glossar auswählen

Wenn Sie eine Datei zum Übersetzen hochladen, haben Sie die Möglichkeit, ein Glossar auszuwählen. 

Zudem können Sie ein Glossar an eine Datei anhängen, die bereits hochgeladen wurde:

  1. Öffnen Sie die Datei im Translation-Editor.
  2. Klicken Sie auf Datei > Eigenschaften.
  3. Wählen Sie ein Glossar aus dem Drop-down-Menü aus und klicken Sie auf OK.

Schritt 2: Glossar beim Übersetzen verwenden

  1. Öffnen Sie die Glossardatei.
  2. Klicken Sie im Translation-Editor oben rechts auf Toolkit anzeigen. Der Toolkit enthält einen Bereich "Glossar".
  3. Beginnen Sie mit der Übersetzung. Beim Übersetzen der einzelnen Segmente werden entsprechende Glossareinträge angezeigt. Ist ein Glossareintrag vorhanden, wird der Begriff im Segment hervorgehoben.
  4. Bewegen Sie die Maus über den hervorgehobenen Begriff, um die Übersetzung einzublenden. Genauere Informationen wie Definition und Wortart finden Sie im Bereich "Glossar" des Toolkits.
Verwendetes Glossar wechseln

Wenn Sie mit der Übersetzung eines Dokuments begonnen haben und ein anderes Glossar verwenden möchten, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Öffnen Sie das Dokument im Translation-Editor.
  2. Klicken Sie auf Datei > Eigenschaften.
  3. Wählen Sie das gewünschte Glossar aus und klicken Sie auf OK.
Glossar freigeben

Sie können Glossare für andere freigegeben. So kann die Verwendung korrekter und einheitlicher Terminologie bei Gruppenübersetzungsprojekten gewährleistet werden. 

 

 

War dieser Artikel hilfreich?