Lesezeichen

Von jedem Computer aus auf Ihre Google Lesezeichen zugreifen

Mit der Funktion "Lesezeichen" können Sie Ihre bevorzugten Webseiten als Verknüpfungen speichern und in Sekundenschnelle erneut aufrufen. Im Gegensatz zu Browser-Favoriten, die auf Ihrem Computer gespeichert sind, werden die Google Lesezeichen in Ihrem Google-Konto gespeichert. So können Sie von jedem Computer mit Internetverbindung darauf zugreifen.

Weitere Informationen zu Google Lesezeichen

Die Funktion "Lesezeichen" aktivieren oder deaktivieren

  1. Klicken Sie in der Google Toolbar auf das Schraubenschlüsselsymbol Schraubenschlüssel.
  2. Aktivieren oder deaktivieren Sie auf dem Tab Tools das Kontrollkästchen "Lesezeichen" Lesezeichen.
  3. Klicken Sie auf Speichern.

Browser-Lesezeichen oder -Favoriten in Google Lesezeichen importieren

  1. Melden Sie sich in Ihrem Google-Konto an, indem Sie auf die Schaltfläche Anmelden der Google Toolbar klicken.
  2. Klicken Sie auf das Dropdown-Menü der Schaltfläche Lesezeichen und wählen Sie Internet Explorer-Favoriten importieren aus.
  3. Wählen Sie die Lesezeichen aus, die Sie importieren möchten, und klicken Sie auf Importieren.